• flexible abo k
    flexible abo k
  • music abo k
    music abo k
Datenschutz

Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontaktaufnahme

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Datenspeicherung

Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck des einfacheren Einkaufsvorganges im Shop und zur späteren Vertragsabwicklung vom Webshop-Betreiber im Rahmen von Cookies die IP-Daten des Anschlussinhabers gespeichert werden, ebenso wie Name, Anschrift, Kontaktinformationen des Käufers.

Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme an das von uns beauftragte Transportunternehmen/Versandunternehmen zur Zustellung der Ware sowie an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen.


Nach Abbruch des Einkaufsvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert.


Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit b der DSGVO.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Cookies setzen wir ebenfalls gelegentlich zur Erfolgsmessung und Optimierung unserer Werbemaßnahmen ein. Wir nutzen dazu das Conversion-Tracking der Adform Germany GmbH (nachstehend „Adform“). Der Cookie wird gesetzt, sobald Sie Kontakt zu einem über Adform geschalteten Posthof-Werbemittel (bspw. Werbebanner) haben. Das Cookie beinhaltet eine Werbe-ID und wird mit einer Gültigkeit von 60 Tagen erstellt. Es sind keine Merkmale (bspw. vollständige IP-Adresse, Vor- bzw. Nachname, Adresse, E-Mailadresse) enthalten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Allerdings erkennen wir anhand der Werbe-ID, über welches Werbemittel Sie auf die Commerzbank aufmerksam geworden sind. Durch den Posthof erfolgt keinesfalls eine Zusammenführung der Werbe-ID mit personenbezogenen Daten.
Nutzer, die nicht am Conversion-Tracking teilnehmen möchten, können das Cookie von Adform über ihren Browser unter site.adform.com/privacy-policy/de deaktivieren.

Web-Analyse

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters in den USA übertragen und dort gespeichert.
Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden.

Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend pseudonymisiert. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich.

Die Beziehung zum Webanalyseanbieter basiert auf “EU-US-Privacy- Shield”, Link zur Zertifizierung: www.privacyshield.gov/participant

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit  f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert

Die Nutzerdaten werden für die Dauer von 50 Monaten aufbewahrt

Social Plugins

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins oder Pixel folgender sozialer Netzwerke verwendet: Facebook, Instagram, Twitter und Youtube.

Wir nützen zum Zweck der Analyse, Optimierung und für den wirtschaftlichen Betrieb unseres Onlineauftritts im Sinne des Remarketing (überwiegende berechtigten Interessen, Art 6 Abs 1 lit f DSGVO) den sogenannten Facebook-Pixel. Facebook wird betrieben von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA; mit Nutzern in Europa bestehen die Verträge mit der Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland("Facebook"). Durch den Facebook-Pixel ist es möglich, die Besucher unserer Website als Zielgruppe für die Darstellung von Anzeigen auf Facebook zu bestimmen. Wir wiederum setzen den Facebook-Pixel ein, um die durch uns geschalteten Facebook-Advertisements nur solchen Facebook-Nutzern zu zeigen, die ein Interesse an unserer Tätigkeit haben (das sich darin gezeigt hat, dass sie unsere Website besucht haben). Die Remarketing-Funktion von Facebook können Sie hier www.facebook.com/settings/ auch selbst deaktivieren. Hierfür müssen Sie bei Facebook angemeldet sein.

Die Datenschutzhinweise von Facebook finden Sie unter folgendem Link: www.facebook.com/policy.php

Twitter wird betrieben von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA ("Twitter"), die Datenschutzhinweise von Twitter finden Sie hier: twitter.com/privacy

Wir haben Inhalte von Instagram auf unserer Website eingebettet. Instagram wird betrieben von Instagram LLC, 1601 Willow Rd, Menlo Park, CA 94025, USA, die Datenschutzrichtlinie findet sich hier: help.instagram.com/155833707900388

Wir haben zudem Youtube-Videos auf unserer Website eingebettet. Youtube wird betrieben von der Youtube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA, vertreten durch Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Plugins ermöglichen allgemein, Inhalte von Internetseiten über ein soziales Netzwerk anderen Internetnutzern zu empfehlen, Ihrem persönlichen Profil in einem sozialen Netzwerk hinzuzufügen oder sonst wie darauf aufmerksam zu machen. Dazu werden Cookies (Drittanbieter-Cookies) und andere Technologien (etwa Pixel-Tags) eingesetzt. Der Inhalt des jeweiligen Plugins wird vom zugehörigen Anbieter direkt in unsere Webseiten eingebunden. Ihr Browser baut dabei eine Verbindung mit den Servern des Anbieters eines Plugins auf, wenn Sie eine Webseite von www.posthof.at aufrufen, auf der ein solches Plugin integriert ist. Dadurch erhalten die Anbieter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil beim sozialen Netzwerk des entsprechenden Anbieter besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden von Ihrem Browser direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters in den USA übermittelt und dort gespeichert. Da Ihr Browser bei jeder Verbindung mit einem Anbieter- Server Informationen ungefragt mitschickt, könnten damit Profile über Webseiten erstellt werden, die der zu der Kennung gehörende Anwender aufgerufen hat. Sind Sie bei einem der sozialen Netzwerke eingeloggt, können die Anbieter den Besuch unserer Website Ihrem Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir"-, den "+1"-oder den "Twittern"-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server der Anbieter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem in dem sozialen Netzwerk bzw. auf Ihrem Twitter-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Wenn Sie nicht möchten, dass das soziale Netzwerk die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil in dem jeweiligen Dienst zuordnen, müssen Sie sich vor dem Aktivieren der Plugins beim entsprechenden Dienst ausloggen.

Bitte beachten Sie, dass Facebook, Google und Twitter am EU-US Privacy Shield teilnehmen, wodurch die Unternehmen verpflichtet sind, sich an das Abkommen zu halten und ein den europäischen Datenschutzstandards entsprechendes Datenschutzniveau dauerhaft aufrechtzuerhalten. Dem EU-US Privacy Shield wurde durch Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission ein ausreichendes Datenschutzniveau zuerkannt; Datentransfers an zertifizierte Unternehmen im Drittland USA sind sohin grds zulässig. Die Privacy Shield-Zertifizierungen können unter www.privacyshield.gov/list eingesehen werden.

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind.
Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.
Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Sie können Ihre Stornierung durch den Link in jeder E-Mail oder durch eine Mail an folgende E-Mail-Adresse vornehmen: dates@posthof.at. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten

Posthof - Zeitkultur am Hafen
Posthofstr. 43
A-4020 Linz
Tel.: ++43 / (0)732 / 77 05 48 - 0
Fax: ++43 / (0)732 / 78 26 52
office(at)posthof(dot)at
www.posthof.at

Freitag, 17. August 2018

NEWS

Der Schauspiel-Tausendsassa triumphiert bei den Salzburger Festspielen und gastiert demnächst erneut 2x in Linz
Ok Cool: Cloud-Rap ins Brucknerhaus, Social Comedy in den Posthof!
Magische Momente: Festivals im Posthof
Jedes Mal frisch: Neue Posthof-Saison ab 7. September
Erzähl's deinen Mädels, Kremsmünster's finest sind zurück in der Stadt!

Specials