• musik abo k
    musik abo k
  • theater abo
    theater abo
  • theatersport k
    theatersport k
  • trettmann k
    trettmann k
Programm
A B G E S A G T !
Mi. 09.10.2019 // 20:00 | HipHop/Urban

The Cool Quest

Goodlife Tour 2019


// GS: € 18/20/tba


500 Shows spielen nicht mal Weltstars. Aber welche, die es werden wollen. The Cool Quest aus Holland gehören dazu. Als 2014 ihr Debütalbum "Funkin' Badass" erschien, wurde die Presse aufmerksam. Alle stellten Fragen. Sowohl das holländische Radio als auch das Fernsehen. Sie wollten wissen, wer den Rhythmus anschlägt, dem man einfach ausgeliefert ist.

Vier Jungs und ein Girl. Mit der Zeit werden die Klänge ausgefeilter und deren Freundschaft stärker. Elektrische Gitarren, verrückte Rhythmen und ein Gesang für Götter und Normalsterbliche. So soll es sein. Das zweite, langerwartete Album "Vivid" erscheint im März 2018. Einen Vorgeschmack der besonderen Art verschaffen die Singles "Goodlife" und "Runnin". Radiostationen deutschland- und österreichweit reißen sich um beide Songs und spielen sie in ihrer täglichen Rotation.

The Cool Quest werden von der Presse als DIE Live-Band gefeiert und können das als Headliner des Eurosonic Festivals, als "beste Band" des Reeperbahn Festivals, bei Live Sessions wie Arte Concerts und Sofar Sessions uvm. beweisen. Vergangenes Jahr spielte die Truppe ihre erste Headliner-Tour in Deutschland und Österreich, und der Schweiß tropfte von der Decke - egal ob in Wien oder in Berlin. Es folgten Festivalgigs u.a. beim Ms Dockville, Bochum Total, Kaltern Pop Festival, Augarten Fest.

Jetzt geht das "Goodlife" weiter.

Aktuelles Album: "Vivid" (2018), The Cool Quest

Donnerstag, 21. November 2019

NEWS

Die dringlichsten Empfehlungen aus Musik, Tanz, Theater, Kleinkunst und Literatur Frühjahr 2020 im Posthof
Dreitägiges Festivalprogramm mit DJs, Live-Acts und Bildender Kunst von 21. bis 23.11.
Die legendäre Black-Wings-Nummer 55 fixiert das Kampf-Tableau zum Jubiläumsfinale
FM4 Radio Session mit Frittenbude am 16.11. ++ Salzburger Stier 2020 für Florian Scheuba ++ Neue Fotostrecken "Live at Posthof"

Specials