• folkshilfe c ingo pertramer k
    folkshilfe c ingo pertramer k
  • blonder engel c marco prenninger k
    blonder engel c marco prenninger k
  • bloezinger c otto reiter k
    bloezinger c otto reiter k
Programm
Black Humour Festival
Sa. 02.05.2009 // 20:00 | Figurentheater

Stuffed Puppet Theatre (AUS/NL)

Schicklgruber


// GS (num. Sitzpl.): € 13/15/17 // Tickets!


Ein beeindruckender Totentanz der unter die Haut geht: "Das glückliche Ende einer Gratwanderung" (Südd. Zeitung), "ein Beweis für Tranters magische Kunst, Puppen mit der bösen Seite des menschlichen Geistes zu füllen" (Wiener Zeitung)

Eine große Retrospektive - die weltweit erste dieser Art - für einen großartigen Künstler anlässlich 10 Jahre BLACK HUMOUR FESTIVAL im Mai 2009 im Posthof: Neville Tranter und STUFFED PUPPET THEATRE lassen noch einmal sämtliche in Linz bereits bestens bekannte Puppen gehörig tanzen, bringen alle bisherigen Stücke plus ein brandneues Werk zur Aufführung!
Der gebürtige Australier mit Wohnsitz Niederlande versteht es wie kein zweiter, aus toter Materie Puppen zu formen und diesen Lebendigkeit und Charakter zu verleihen. In "Schicklgruber", dem genialen Stück über den erbärmlichen Totentanz der Massenmörder im Berliner Führerbunker genauso wie in den tiefschwarzen Komödien "Vampyr" und "Re: Frankenstein", die selbst die tiefsten Abgründe unserer Existenz ans Licht bringen und dort mit grausamem Genuss sezieren. Und auch in der neuen Produktion "Cuniculus" (Ö-Premiere Fr. 8. - Sa. 9.5.): Ein Mensch liebt hier zusammen mit Riesenkaninchen unter der Erde, ficht mit seinen pelzigen Gefährten Rangkämpfe aus, bis er sich seiner Menschlichkeit bewusst wird und hoffnungsfroh nach draußen eilt...
Als Abschluss dieser einzigartigen Werkschau, bei der Meister Tranter auch eine Masterclass für interessierte (Puppen-)Schauspieler abhalten und die zudem von einer kleinen Ausstellung von dokumentarischen Fotos und Bildern seiner Arbeit ergänzt wird, kommt noch "Moliere" zur Aufführung. Jenes Kammerspiel über die teuflische Zwickmühle zwischen Angepasstheit und kreativer Freigeistigkeit, mit dem das STUFFED PUPPET THEATRE 2002 zum erstem Mal im Posthof gastierte und im Handumdrehen die Herzen des Publikums eroberte. Rasch Karten sichern! ca


Mittwoch, 03. Juni 2020

NEWS

Laufend aktualisiert: Umplanungen, Verschiebungen, Absagen auf einen Blick
Informationen für maximale Sicherheit und einen unbeschwerten Besuch am Linzer Hafen
Das persönliche Vorort-Service im Zeitkulturhaus am Linzer Hafen wieder geöffnet
Schräge Ausblicke auf seltsame Nachbarn, intime Einblicke in die Arbeit und exklusive Eindrücke vom jüngsten Solo-Stück der Linzer Schauspielerin jetzt online
Informationen zum laufenden Veranstaltungsbetrieb in den Häusern der LIVA

Specials