• theatersport c shutterstock k
    theatersport c shutterstock k
  • grossstadtgefluester c christoph mangler k
    grossstadtgefluester c christoph mangler k
  • nino aus wien c pamela russmann k
    nino aus wien c pamela russmann k
  • ana morales c albrecht korff k
    ana morales c albrecht korff k
Programm
TanzTage 2020 | A B G E S A G T ! Termin mit neuem Programm in Planung
Mi. 01.04.2020 // 20:00 | Tanz

Shay Kuebler Radical System Art (CA)

Telemetry


// GS (num. Sitzpl.): € 23/26/29


Diese Veranstaltung wurde abgesagt! Bereits gekaufte Tickets können jederzeit an der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden.


Pulsierend, aufregend, jung und hierzulande noch ein Geheimtipp: Shay Kuebler, international gefeierter Dance Artist aus Vancouver, ist mit seinem Ensemble Radical System Art erstmals bei den TanzTagen zu Gast.

In "Telemetry" treten 7 TänzerInnen und ein Steptänzer in einen dynamischen Dialog. Die Performance vergegenwärtigt, wie der menschliche Körper Klang, Energie und Emotion empfängt und sendet. Der atemberaubende Steptänzer Danny Nielsen fungiert dabei als "Kontrollturm". Mit Mikrofonen an den Schuhen steuert und beeinflusst er direkt die Bühnenbeleuchtung und den Sound. Wenn er zu "senden" beginnt, wird dies nicht nur auf die rundherum flackernden und funkensprühenden Scheinwerfer, sondern auch auf die AkteurInnen übertragen.

Die Bühne wird zur bunten Arena, in der die jungen PerformerInnen den Tanz in jeder Sekunde neu erfinden. Ausgestattet mit überbordender Bühnenpersönlichkeit und kraftvoller Energie spielen sie ein komplexes und flimmerndes Spiel, in dem die Funkübertragung eine sinnliche und körperliche Ebene erlangt. Gekonnt und vielseitig verwandeln sich dabei die äußeren Impulse in physische Reaktionen. Raue akrobatische Bewegungssprache stößt auf virtuose Tanzsequenzen, befruchtet von einem spannenden musikalischen Mix aus Jazz, Swing, Steptanz und House Music. Shay Kuebler und sein Team überzeugen mit ihrer eklektischen Mischung aus Kampfkunst, Akrobatik, zeitgenössischen Tanzstilen und Theater. Zusammen mit der Bühnentechnik erschaffen sie so einen poetischen und mitreißenden "Beat des Lebens".

Shay Kuebler wurde 1984 in Edmonton, Alberta geboren und ist als Choreograph, Tänzer und Kampfsport-Künstler tätig. Sein artistischer Background umfasst verschiedenste Tanzstile, Karate, Theater und Musik. 2014 gründete er Shay Kuebler Radical System Art. Das Ensemble tourt weltweit, und Kueblers innovative Werke wurden mit zahlreichen hochkarätigen Auszeichnungen bedacht. Darüber hinaus arbeitet der vielseitige Performer in der Film- und TV-Branche als Schauspieler und Stuntman. (Heidrun Hofstetter)

Dancers: Keiran Bohay, Maxine Chadburn, Hayden Fong, Shay Kuebler, Katie Lowen, Tyler Layton Olson, Lexi Vajda
Tap Dancer: Danny Nielsen
Artistic Direction & Choreography: Shay Kuebler
Tap Choreography & Improvisation: Danny Nielsen
Sound Design: Shay Kuebler, Kate De Lorme
Technical Direction: Ian Low
Light Design: Craig Alfredson, Shay Kuebler
Video & Projection Design: Eric Chad
Music Samples: Hedron by Badbadnotgood, Can’t stand the night by Badbadnotgood, Elania by Floating Points
Company Management: Belsher Arts Management

KoproduzentInnen: Chutzpah Festival - Vancouver, Canada | Danse Danse - Montreal, Canada | American Dance Festival - North Carolina, USA

FördererInnen und UnterstützerInnen: Canada Council for the Arts, BC Arts Council and City of Vancouver


Samstag, 04. April 2020

NEWS

Das "Bleib zu Hause auf der Couch" Festival live aus dem Wohnzimmer
Laufend aktualisiert: Umplanungen, Verschiebungen, Absagen auf einen Blick
Songs aus dem Homeoffice & mehr der Linzer Erfolgscombo als kostenloser Facebook-Livestream
Informationen zum laufenden Veranstaltungsbetrieb in den Häusern der LIVA

Specials