• kleinkunstfestival k
    kleinkunstfestival k
  • count basic k
    count basic k
  • musik abo k
    musik abo k
  • theater abo
    theater abo
Programm
Schäxpir 2019
Di. 25.06.2019 // 19:30 | Schauspiel

Proletenpassion 2019

Die Prolos (A)


// GS (Sitzpl.): Jugendl. € 4/5; Erw. € 6/7


Geschichte wird nicht nur gemacht, Geschichte wird auch geschrieben - und zwar zumeist nicht von den Armen, Unterdrückten und Mittellosen, sondern von jenen, die zumindest keine GegnerInnen der herrschenden Macht sind. Der "Geschichte der Herrschenden" eine "Geschichte der Beherrschten" gegenüber zu stellen, das war der Anspruch des Autors Heinz R. Unger und der Band "Schmetterlinge" als sie die Proletenpassion bei den Wiener Festwochen 1976 vorstellten.

Mehr als 40 Jahre später macht sich die "Proletenpassion 2019" daran, die Geschichte der Proleten erneut und aus zeitgenössischer Sicht zu untersuchen und bis in die Gegenwart fortzuschreiben: Wann kommt die Revolution? Kommt sie überhaupt? Können wir die Geschichte noch immer als Abfolge von Klassenkämpfen lesen oder hat der Markt ohnehin allen Widerstand verschluckt? Die "Proletenpassion 2019" bietet eine Bestandsaufnahme der neoliberalen Realität der Gegenwart.

Eine Produktion von Werk-X (Wien)

Schauspiel ab 14 Jahren, 150 min

Regie: Christine Eder
Musikalische Leitung: Gustav, Knarf Rellöm
Ausstattung: Monika Rovan
Video: Philipp Haupt
Tontechnik: Alexander Bossew
Wissenschaftliche Beratung: Lukas Franke, Mario Matzer
Dramaturgie: Hannah Lioba Egenolf
Mitarbeit: Anna Laner
DarstellerInnen: Claudia Kottal, Tim Breyvogel, Bernhard Dechant, Gustav, Elise Mory, Didi Kern, Imre Lichtenberger Bozoki, Oliver Stotz, Thomas Butteweg

Eine Veranstaltung von Kultur Land Oberösterreich in Zusammenarbeit mit LIVA / Posthof

[Opens external link in new windowSchäxpir 2019 zu Gast im Posthof - Programmübersicht]


Sonntag, 17. November 2019

NEWS

Die dringlichsten Empfehlungen aus Musik, Tanz, Theater, Kleinkunst und Literatur Frühjahr 2020 im Posthof
Dreitägiges Festivalprogramm mit DJs, Live-Acts und Bildender Kunst von 21. bis 23.11.
Die legendäre Black-Wings-Nummer 55 fixiert das Kampf-Tableau zum Jubiläumsfinale
FM4 Radio Session mit Frittenbude am 16.11. ++ Salzburger Stier 2020 für Florian Scheuba ++ Neue Fotostrecken "Live at Posthof"

Specials