• lido k
    lido k
  • aktionstheater c gerhard breitwieser k
    aktionstheater c gerhard breitwieser k
  • tito tarantula c manfred pollert k
    tito tarantula c manfred pollert k
  • salut salon c gabo k
    salut salon c gabo k
Programm
Ahoi! Pop 2023
Sa. 18.11.2023 // 20:00 | Indie-Pop

Naked Cameo

Support: Ruhmer


// MS: € 21/24/27 // Tickets!


Es kommt selten bis nie vor, dass eine Newcomer-Band bereits mit ihrer Debüt-Single auf Platz 1 der Spotify Viral Charts in Österreich und Platz 6 in Deutschland chartet. So geschehen bei Naked Cameo mit ihrer ersten Single "Luddite". Bereits über sieben Millionen Streams haben Lukas Maletzky, Maria Solberger und Patrick Pillichshammer damit erreicht. Darauf folgten Nominierungen wie die "Music Moves Europe Talent Awards", "European Boarder Breaker Awards" und die Austrian Music Export Awards "XA" sowie erste ausverkaufte Shows und Auftritte am Reeperbahnfestival, Donauinselfest, FM4 Frequency Festival oder Eurosonic und Support-Shows von Acts wie Wolf Alice oder Welshly Arms.

Seitdem ist viel Zeit vergangen. Viele Veränderungen und einige Berg- und Talfahrten haben die Band begleitet. Trotzdem ist es nun soweit, und das Follow-up zum Debütalbum "Of Two Minds" ist bald da. "Trespassing By", so heißt es, erscheint am 10.11.23. Naked Cameo bauen auf dem neuen Album deutlich mehr rockige Elemente ein. So manche musikalische Ur-DNA kommt verstärkt hervor, gepaart mit mehr Experimentierfreude im Songwriting. Einige Songs erklingen in musikalischer Leichtigkeit, die so manchen Texten fast positive Routine geben könnten. Gleichzeitig aber im Gegenspiel dazu Nummern mit verzerrten Gitarren und Drums, deren Schwere die Rockeinflüsse klar hörbar macht.

Naked Cameo hören also auch 2023 nicht auf, Pop- und jetzt auch Rockmelodien auf internationalem Messlatten-Standard zu fabrizieren. Massig viele Gründe, sich diese Ausnahme-Indieband live nicht entgehen zu lassen.

Aktuelles Album: "Trespassing By" (2023), toechtersoehne

Montag, 22. April 2024

NEWS

LINZ AG FrischLuft Open Air 2024 von 29. Mai bis 31. August am Linzer Hafen
Die versammelte Stahlstädter HipHop-Szene zu Gast bei der Family Party powered by LINZ AG
Milky Chance, Coverrun, Acoustic Element, Texta & Attwenger verstärken das Line-up um Kings Of Leon, Parov Stelar, Kraftklub und Sam Smith von 27. bis 30. Juni in Linz

Specials