• lido k
    lido k
  • frischluft k
    frischluft k
  • ringlstetter zinner c gerald v foris k
    ringlstetter zinner c gerald v foris k
  • jeremias c lucio vignolo k
    jeremias c lucio vignolo k
Programm
Next Bruckner - Die Konzertreihe kuratiert von Ina Regen
Sa. 13.01.2024 // 20:00 | Pop/Soul

Lylit


// MS (Sitzpl.): € 20/24/28 // Tickets!


Eva Klampfer alias Lylit ist eine Musikerin, die ihre Seele auf der Zunge trägt. Die Salzburgerin verschreibt sich vollends ihren Kompositionen und trägt diese mit einer Hingabe vor, die sich tief ins Herz bohrt. In ihrem neuen Programm reduziert sich die Künstlerin auf Stimme und Klavier. Gemeinsam mit dem Schauspieler Kristian Nekrasov begibt sie sich auf die Suche nach inhaltlichen Themen, die in Musik umgewandelt werden sollen. Während der gemeinsamen Arbeit wird der Künstlerin immer klarer, dass sie keine Umwege mehr gehen will. Klarheit, Emotion, Ausdruck und schnörkellose Direktheit werden zu Werkzeugen ihres kreativen Schaffens. "In dieser überflutenden Zeit spüre ich einen starken Drang, mich künstlerisch reduziert und klar auszudrücken. Der Inhalt meiner Texte ist mir wichtiger denn je, und die Musik fungiert für mich wie ein Verstärker dessen."

Nachdem sie ihren ersten Plattenvertrag bei Motown Records unterschrieben hat, veröffentlicht sie diverse EPs in den USA. Sie wird mit ihrer EP "Unexpected" in die Top Ten der R'n'B-Releases desselben Jahres gewählt, und ihr Song "The Plan" wird "Single Of The Week" bei iTunes USA. Es folgen Tourneen in den USA und in ganz Europa. Ihr eigenes Debüt-Album "Inward Outward" veröffentlicht Lylit Ende 2019 auf dem Label Syrona Records und ist damit europaweit auf diversen Bühnen unterwegs. Sie komponiert und produziert die Filmmusik für den Kinofilm "Eismayer", der 2022 auf der Biennale Venedig erstmals gezeigt und mit dem großen Preis der Jury ausgezeichnet wird, schreibt für und mit anderen Künstler:innen und tritt als Sängerin mit diversen Artists auf (SK Invitational, Andreas Schreiber, Parov Stelar, TY, Blumentopf, Fiva, DubFX, Janus Ensemble, Random Trip etc.).

Das neue Programm wird von Lylit an Stimme und Klavier, gemeinsam mit ihren Background-Sängerinnen Anja Om & Ricarda Oberneder aufgeführt.

Besetzung: Lylit: Vocals & Piano; Anja Obermayer, Ricarda Oberneder: Background Vocals

Next Bruckner
Die Konzertreihe kuratiert von Ina Regen


Ina Regen, charismatische Singer-Songwriterin aus Grieskirchen, Amadeus-Preisträgerin und eine der gewichtigsten oberösterreichischen Musikerinnen unserer Zeit, begibt sich ein Jahr lang auf die Suche nach Talenten mit Tatkraft und überzeugendem Songmaterial. Als exklusive, zehnteilige Konzertreihe von Jänner bis Oktober 2024 im und mit dem Linzer Posthof konzipiert, verspricht die Reise obendrein viel Überraschendes und Neues in Sachen weiblicher Popkultur. Ina Regen stellt die Frage, ob "Next Bruckner" 2024 nicht genauso gut weiblich sein könnte. Jeder der zehn Abende gibt darauf eine andere spannende Antwort. Das große Schlusskonzert mit Ina Regen & Friends im November bildet den Abschluss einer spannenden Serie und den hoffnungsfrohen Beginn von etwas Neuem zugleich.

11 Konzertabende von Jänner bis November 2024 im Posthof Linz
Koproduktion: Posthof - Zeitkultur am Hafen
Ein Projekt für Anton Bruckner 2024

   


Dienstag, 18. Juni 2024

Specials