• kleinkunstfestival k
    kleinkunstfestival k
  • ahoipop k
    ahoipop k
  • white lies k
    white lies k
  • sven eric bechtolf k
    sven eric bechtolf k
Programm
Do. 30.05.2019 // 20:00 | Indiepop

Kytes

Support: Bustafied


// KS: € 17/19/21 // Tickets!


Die Geschichte von Michael Spieler, Timothy Lush, Kerim Öke und Thomas Sedlacek dreht und windet sich bereits seit 2012. Schon als Schülerband machen sie in verschiedenen Konstellationen zusammen Musik. In dieser Zeit haben die Münchner viel an ihrem Sound und Songwriting gearbeitet und 2015 die EP "On The Run" auf dem Milky-Chance-Label Lichtidicht Records releast. Ihr Song "Inner Cinema" zog besonders weite Kreise, wurde er doch von der University of Canberra in Australien als "Song Of The Year" ausgezeichnet. Es folgte die erste Tour durch Deutschland und eine große Festival Runde mit Stationen beim SXSW 2016 in Austin, Texas, Melt! Festival und MS Dockville.

Das Debüt Album "Heads And Tales", im September 2016 veröffentlicht, landete auf #14 der iTunes Alternative Charts, die Songs wurden bis dato mehr als 7 Millionen mal auf Spotify gestreamt. Kytes begannen im Sommer 2017 die Arbeiten am Nachfolgealbum zusammen mit dem Wiener Produzenten Filous, parallel dazu spielten sie auf weiteren europäischen Festivals u.a. The Great Escape (UK), Sziget (HUN) und dem FM4 Frequency.

Im April letzten Jahres headlineten Kytes die egoFM-Feste und eröffneten quer durch Europa den Abend für die Indie-Heroes Shout Out Louds und Everything Everything. So sammelten sich mittlerweile mehr als 250 Shows auf dem Buckel der freundlichen Münchner. Mit den bittersüßen Songs ihrer neuen EP "Frisbee" gehen Kytes jetzt wieder auf Tour. Das weckt die Hoffnung auf einen wunderbaren Sommer!

Besetzung: Michael Spieler: Gesang, Gitarre, Kerim Öke: Gitarre, Keyboard, Thomas Sedlacek: Bass, Synth
Aktuelle CD: "Frisbee" (EP, 2019), Frisbee Records

Bustafied | Die Gewinner des diesjährigen Opens external link in new windowLautstark!-Musikcontest 2019
Sie sind ein oberösterreichisches Soul/Rock-Trio, das unglaublich gerne live performt. Die drei jungen Musiker aus Gallneukirchen und Linz kannten sich bereits aus diversen anderen Musikprojekten und starteten im Winter/Frühjahr 2018 ihr neues Vorhaben, um ihre gemeinsame Leidenschaft voll ausleben zu können. Mit viel Soul werden frische, groovige Beats und gefühlvolle Vocals kombiniert.
Die bewusst klein gehaltene Besetzung unterstreicht den minimalistischen Ansatz der Band und fordert die drei Jungs dabei, dem selbst auferlegten hohen musikalischen Anspruch gerecht zu werden. Dabei bilden lediglich Schlagzeug (Bernhard Küllinger), E-Bass (Daniel Zoglauer) und E-Gitarre (Lukas Danninger) die Instrumentalbasis.

Der erste Release "ep1" erschien im Mai 2018 in Form einer CD. In Zusammenarbeit mit dem Tontechniker der Parov Stelar Band und einem mehrfach ausgezeichneten Mastering-Engineer kreierte Bustafied den unverwechselbaren Sound seiner ersten Veröffentlichung. Die brandneuen Eigenkompositionen können außerdem auf allen gängigen Streaming-Plattformen wie iTunes, Spotify, Amazon, Youtube etc. gehört werden.

Im vergangenen Konzertsommer 2018 spielte das Trio einige Shows in Oberösterreich, Salzburg, Wien und der Steiermark und gewann Anfang 2019, wir erwähnten bereits, beim größten oberösterreichischen Band-Contest "Lautstark!-Musikcontest" präsentiert von OÖN, Life Radio und Posthof Linz.


Donnerstag, 17. Oktober 2019

NEWS

"Schock-Release" für Get Well Soon ++ Latest Entries: Wir Staatskünstler, Thees Uhlmann liest aus "Die Toten Hosen" ++ Neue Fotostrecken "Live at Posthof"
Auf Realitäts-Check mit den Pointenprofis aus D-A-CH von 23.10. bis 26.11.
The Beat goes on bei der Jubiläumsausgabe 2019 mit Parov Stelar, Robin Schulz, Steve Aoki uva. im VAZ St. Pölten
Die Besten aus dem Westen, Osten und dem Süden im Clinch um den Einzug ins Jubiläumsfinale

Specials