• heimspiel k
    heimspiel k
  • robert bloechl k
    robert bloechl k
  • bartolomey bittmann k
    bartolomey bittmann k
  • tanztage   k
    tanztage k
Programm
ABGESAGT!
Do. 01.02.2018 // 20:00 | Punkrock

Feine Sahne Fischfilet: Alles auf Rausch Tour 2018

Support: Missstand


// MS: VVK € 19 / AK tba


Feine Sahne Fischfilet (c) Andreas Hornoff

Aus der tiefsten Provinz MeckPomms haben sie sich wie im Rausch zu einer der stärksten Kräfte des deutschen Punkrock hochgespielt. Vergessen sind die Wickel mit dem Verfassungsschutz, heute zeigen Feine Sahne Fischfilet Haltung und Engagement. So hielten sie 2016 mit der Kampagne "Noch nicht komplett am Arsch" gegen den Rechtsruck zusammen. Mit der enormen Souveränität aus hunderten von Liveshows bläst das Sextett jetzt mit neuem Longplayer "Sturm & Dreck" zum Totalangriff.

Wenn die Norddeutschen Punks live in den Rauschmodus schalten, dann sorgt das für starke Momente, die selbst Atheisten zum Glauben führt, Abgeklärten eine Träne entlockt und Introvertierte ausflippen lässt. Welche Band sonst kann eine ganze Festival-Saison vor einem Backdrop spielen, das ein Maurerdekolleté mit Arschgeweih inklusive eigenem Bandnamen zeigt, ohne dadurch in banale Herrenwitz-Regionen abzugleiten? Welche Punkrockband sonst lebt im Frieden mit ihren Eltern, lobpreist diese live und das völlig zu Recht? Welche Band kann ordinär sein, ohne dadurch dumm zu werden, den Suff feiern, ohne in Bierseligkeit zu verfallen?

Konzerte von Feine Sahne Fischfilet sind wie ein Ritt auf der Rasierklinge der Realität. Es ist nie klar, ob das gut geht. Aber irgendwie nimmt dich die Musik in den Arm, wenn es brenzlig wird, und es brennt eigentlich immer. Es ist einfach alles dabei, Ernüchterung, Suff, Spaß, Agitation, Vernunft und Exzess. Eine Band, die sich noch nicht abgefunden hat mit den herrschenden Verhältnissen, die sich dem reaktionären Zeitgeist entgegenstellt und trotzdem noch gute Laune hat, ist etwas Besonderes, und so sind auch ihre Konzerte.

Feine Sahne Fischfilet ist wie der Scheitelpunkt einer Kurve, diese ewige Sekunde, in der alles stehen bleibt und noch unklar ist, was kommt: Abgrund oder Paradies. Aber Schluss mit den Abschweifungen. Wer jetzt nicht hingeht, muss dann mit den Konsequenzen leben.

Aktuelle CD: "Sturm & Dreck" (VÖ: 12.1.2018), Audiolith

Samstag, 17. Februar 2018

NEWS

Sleaford Mods, Clara Luzia, Die Impropheten, Pop-BORG Linz
Mehr Komfort und erhöhte Sicherheit im Posthof Online-Shop
Ein Fest für die Sinne von 17. März bis 26. April im Posthof
Feine Sahne Fischfilet Ersatztermin 26. Mai ++ Latest Entries: Uli Brée 14.4., Kris Kristofferson 16.6. ++ Neue Fotostrecken "Live at Posthof"
Ahoi! The Full Hit Of Summer: Dunkelheit trifft Licht für einen weiteren Sommernachtstraum!

Specials