• kleinkunstfestival k
    kleinkunstfestival k
  • katrin bauernfeind kl
    katrin bauernfeind kl
  • editors kl
    editors kl
  • granada kl
    granada kl
Programm
Mi. 03.10.2018 // 20:00 | Electronics/Dance

Dub FX live

feat. Mr Woodnote & Friends


// GS: € 27/30/36 // Tickets!


Eine Stimme, eine Loop Station, FX-Pedale. Schon läuft die Party. Der australische Beatboxer Benjamin Stanford singt, brummt und schnalzt seine Samples live ein und baut damit Schicht für Schicht ungemein kickende Tracks. Mit diesem so simplen, wie sensationellen Setup gelang ihm der Aufstieg vom Straßenmusiker zum Weltstar, dessen Videos abermillionenfach bestaunt werden.

"My plan was never to blow up, just to travel and get inspired", sagte Benjamin Stanford einmal. Die Geschichte des 1983 in Melbourne geborenen Live-Looping-Pioniers ist also so etwas wie eine moderne Aschenputtel-Geschichte. Fünf Jahre lang verdiente er sich in den Einkaufsstraßen der Welt ein paar Cent und Pennys. Schnell sorgten die Menschenmengen, die er mit seinen Skills anlockte, für verstopfte Fußgängerzonen. Dann begann ein Freund damit, Videos seiner Shows auf YouTube zu posten. Und simsalabim - Dub FX wurde zur viralen Hitmaschine. Allein sein Song "Love Someone" zählt über 25 Millionen Views, mit seinen Auftritten füllt er große Hallen und Festivals.

Die Geschichte von Dub FX ist aber auch ein Paradebeispiel der Selbstermächtigung. Denn auf Manager, Label oder Promoagentur im Rücken legt er nach wie vor keinen Wert. Auch sein drittes Studioalbum "Thinking Clear" erschien im Eigenvertrieb und verkaufte sich dennoch mehrere hundertausend Mal. Platten sind für Dub FX allerdings sowieso nur Momentaufnahmen, denn eigentlich arbeitet er ständig an neuen Songs und neuen Versionen seiner alten Tracks. So verwandelt sich der Sänger, Rapper, Toaster, Beatboxer allabendlich mit dem Druck auf die erste Taste und dem ersten aus den Wangen geblasenen Beat zu einem Ein-Mann-Dubstep-Orchester.

Reggae, Dub, HipHop und Drum'n'Bass sind die Konstanten seiner Musik, die unendlichen Möglichkeiten der menschlichen Geräuscherzeugung die Grundlage seiner Rhythmen, die kreative Begeisterung als Musiker sein größtes Kapital. Wenn Dub FX loslegt, startet die Party.

Aktuelle CD: "Thinking Clear" (2016), Convoy Unltd

tipps

Das könnte dich noch interessieren:

Dienstag, 20. November 2018

NEWS

Die dringlichsten Empfehlungen aus Musik, Tanz, Theater, Kleinkunst und Literatur demnächst auf der Bühne Ihres Vertrauens
"Night Of The Living Dead" Konzert vor der Leinwand ++ Bruckners Fünfte, Bruckner Orchester Linz
Spartenpreise für Christian Ehring, Dota, BlöZinger und Lara Stoll, Ehrenpreis für Willi Resetarits
Heldenhaft wie Thors Hammer: LASK-Goalgetter Reinhold Ranftl fixiert Kampf-Tableau der besten 8 heimischen Improtheater-Ensembles 2018
Neue Anlaufstelle für Posthof-, Brucknerhaus- und Kuddelmuddel-Eintrittskarten in der Linzer Landstraße

Specials