• flexible abo k
    flexible abo k
  • music abo k
    music abo k
Programm
Ausverkauft!
Sa. 16.09.2017 // 20:00 | Metal

Arch Enemy: Will To Power Tour 2017

Support: Jinjer


// MS: VVK € 26 (Einheitspreis)


Arch Enemy (c) Tom Couture

Mit dem letzten Album "War Eternal" aus 2014 hat die gebürtige Kanadierin Alissa White-Gluz ihre Feuertaufe als Frontgrowlerin der schwedisch-britischen Thrash-Götter bravourös gemeistert. Die folgende zweijährige Tour geriet zu einem weltweitem Triumphzug, der in einer spektakulären Headliner-Show beim Wacken-Open-Air 2016 gipfelte - nachzusehen in der Live-CD/DVD "As The Stages Burn!".

Arch Enemy, 1995 von Michael Amott, dem Ex-Gitarristen der Grindcore-Legende Carcass im schwedischen Halmstad aus der Taufe gehoben, haben mittlerweile zehn Studioalben auf dem Buckel. Als lupenreine Melodic-Death-Metal-Band gestartet, zählen Alissa, Michael, Daniel, Sharlee und Jeff heute zur Speerspitze des melodischen Thrash Metal und feiern laufend Charterfolge nicht nur in Europa, sondern auch in den USA und Japan, wo sie einen absoluten Heldenstatus in der Metalszene genießen.

Selbst ein so einschneidendes Ereignis wie den nicht unwesentlichen Wechsel an der lange von der Kölnerin Angela Gossow eingenommenen Mikroposition konnten Arch Enemy ohne Probleme bewerkstelligen. Mittlerweile hat sich die Neo-Sängerin Alissa White-Gluz bestens behauptet und alte wie neue Fans hinter ihren schmalen Schultern versammelt.

Aufmunitioniert mit musikalischen Sprengköpfen wie "War Eternal", "My Apocalypse", "Dead Eyes See No Future", "Blood On Your Hands", "We Will Rise", "Bloodstained Cross", "Rise Of The Tyrant", "Yesterday Is Dead And Gone", "You Will Know My Name" sowie Nackenbrechern ihres brandneuen Silberlings "Will To Power" bringen Arch Enemy ihre gigantische Bühnen- und Lichtshow nun nach Linz!

Besetzung: Michael Amott, Jeff Loomis: Guitar; Daniel Erlandsson: Drums; Sharlee D'Angelo: Bass; Alissa White-Gluz: Vocals
Aktuelle CD: "As The Stages Burn!" (2017), Century Media

Dienstag, 19. Juni 2018

NEWS

Brucknerhaus-Saison 2018/19 vorgestellt ++ "Figurentheater für starke Mädchen im Kuddelmuddel ++ Cesár Sampson neu bei Klassik am Dom 2018
Feinsinnig, brachial, zugespitzt und urkomisch: Die Neuzugänge der Woche ins Posthof-Programm
Garten.Kultur wortwörtlich genommen von 6. bis 7. Juli in Perg
10 weitere Anregungen für viele Sinne ganz neu im Posthof-Programm 2018/19
Frischer Schwall Neuzugänge für die nächste Posthof-Saison

Specials