• ahoi festival k
    ahoi festival k
  • olaf schubert kl
    olaf schubert kl
  • flexible abo k
    flexible abo k
  • musik abo k
    musik abo k
Aktuelles

35jähriges Hausverbot der Toten Hosen im Posthof aufgehoben

Akten- und Hausbesichtigung samt Brettljause mit den Düsseldorfer Punkrockern am Vorabend des Linzkonzertes am Hafen


Di. 11.06.2019

"Weil Du nur einmal lebst" heißt die neue Tour-Doku der großen Düsseldorfer Punkrocker Die Toten Hosen. Weil man sich aber stets im Leben zweimal sieht, schauten Campino & Co vor ihrem aktuellen Gig in der Linzer TipsArena auch am Pfingstmontag - 35 Jahre nach dem ersten und bislang einzigen Konzert im Posthof - am Hafen vorbei. Hausverbotsaufhebung und Brettljause inklusive.

9.12.1984 bis 11.6.2019 - eine lange Zeitspanne für ein skurriles Hosen-Hausverbot! Irgendetwas musste wohl kräftig schief gelaufen sein, damals Weihnachten 1984, zwischen dem noch taufrischen Linzer Zeitkulturhaus und einem ebensolchen Grüppchen Punks onstage. Nun, genaueres ist nicht mehr überliefert, nur das offizielle Schreiben zum Spielverbot liegt bis heute aktenkundlich auf.

Humor bewiesen Band und Venue am Vorabend zum 2019er Tourstopp in Linz bei einer gemeinsamen Akten- und Hausbesichtigung samt Brettljause. Und selbstverständlich wurde bei dieser Gelegenheit auch das 35 Jahre alte Hausverbot offiziell aufgehoben. Never Mind!

Die Toten Hosen gastieren am Opens external link in new windowDi.11.6.19 in der TipsArena Linz. Nur noch Restkarten!



Montag, 17. Juni 2019

NEWS

Die dringlichsten Empfehlungen aus der nächsten Saison am Linzer Hafen
Frische Meeresbrisen und legendäre Schätze neu im Posthof-Programm
Akten- und Hausbesichtigung samt Brettljause mit den Düsseldorfer Punkrockern am Vorabend des Linzkonzertes am Hafen
theaterSPECTACEL feiert 25. Jubiläum mit Felix Mitterers Theatersatire nach einer wahren Begebenheit
Jetzt mithelfen beim Albumdebüt der Linzer Kinderliedermacherin Lena Magdalena

Specials