Liveeurope

Liveurope
The live music platform for new european talent

Seit 2021 ist der Linzer Posthof associate member von Liveurope, einer Plattform von aktuell 21 europäischen Musikveranstaltungsorten, die zusammenarbeiten, um die Vielfalt der außergewöhnlichen europäischen Musikszene zu fördern.

Seit ihrer Gründung im Jahr 2014 unterstützt Liveeurope ihre Mitglieder dabei, die Jahresprogramme zu diversifizieren und aufstrebende europäischen Künstler zu fördern. Alle assoziierten Mitglieder erhalten direkten Zugang zu einem Netzwerk von Top-Musikprofis, um Praktiken auszutauschen und gemeinsam künstlerische Entdeckungen zu machen.

Liveurope verleiht seinen Mitgliedern außerdem ein EU-Qualitätslabel für renommierte Veranstaltungsorte mit einem nachgewiesenen Engagement für die europäische Vielfalt. Alle Liveurope-Mitglieder sind Kultstätten in ihren jeweiligen Regionen sowie hochprofessionelle Infrastrukturen, und das Qualitätslabel stärkt ihre Position in der internationalen Musikszene.

Die Plattform wird vom Creative Europe-Programm der Europäischen Union kofinanziert.

Aktuelle Infos: Opens external link in new windowwww.liveurope.eu

Mitglieder (Stand März 2021):

Ancienne Belgique, Brussels, Belgien (Liveurope’s coordinator)
A38, Budapest, Ungarn
Blå, Oslo, Norwegen
Debaser, Stockholm, Schweden
FZW, Dortmund, Deutschland
Kino Šiška, Ljubljana, Slovenien
L'Aéronef, Lille, Frankreich
Melkweg, Amsterdam, Niederlande
MKC, Skopje, Nordmazedonien*
Močvara, Zagreb, Kroatien*
Musicbox, Lisbon, Portugal
Nová Cvernovka, Bratislava, Slovakei*
Palác Akropolis, Praha, Tschechien
Posthof, Linz, Österreich*
Principal Theater Club, Thessaloniki, Griechenland*
Rockhal, Esch-sur-Alzette, Luxemburg
Sala Apolo, Barcelona, Spanien
Santeria Toscana 31, Milano, Italien*
Stodoła, Warsaw, Polen
VEGA, Copenhagen, Dänemark
Village Underground, London, Großbritannien

*associate members