Programm
Jazz im Brucknerhaus
So. 23.06.2019 // 11:00 | Jazz/Groove

Violet Sp!n


// Brucknerhaus Linz, MS (num. Sitzpl.) 48 / JK € 38 (je inkl. Brunch mit Heißgetränk)


Violet Sp!n (c) Matthias Halibrand

[Opens external link in new windowZum Ticketshop Brucknerhaus Linz]

Kann ein klassisches Streichquartett überhaupt improvisieren und einfach Gas geben, ohne dabei seine Struktur zu verlieren? Violet Sp!n kann. Von leichtfüßig beschwingt, bis hochgradig experimentell, von melodisch berührend, melancholisch und sanft bis impulsiv und hochenergetisch Vier junge Wiener MusikerInnen machen ein Streichquartett zu einem besonderen Erlebnis, indem sie nach Lust und Laune Brücken zwischen die Genres schlagen und auf diese Art ein Klangerlebnis erschaffen, das doch weit weg ist von dem, was man sich unter einem Streichquartett vorstellt.

Was das frische Ensemble entstehen lässt, ist eine neue Form des musikalischen Ausdrucks. Mit dem augenzwinkernden Blick über den Tellerrand des gewöhnlichen hinaus, entsteht eine Musik, angesiedelt irgendwo zwischen Jazz, Neuer Musik, Folk, Kammermusik, ein wenig Pop und hin und her pendelnd zwischen Komposition und Improvisation. Violet Sp!n loten den Streichquartett-Klang lustvoll in alle Richtungen neu aus und spielen sich direkt ins Herz und Hirn des Publikums.

"Es ist erstaunlich, wie angstfrei sich die vier im Niemandsland der Stile bewegen!" (Jazzthing)

[Opens external link in new windowZum Ticketshop Brucknerhaus Linz]

Besetzung: Irene Kepl, Andreas Semlitsch: Violine, Martina Reiter: Viola, Fabian Jäger: Violoncello
Aktuelle CD: "spin" (2018), Unit Records