• aenderungen c tom mesic k
    aenderungen c tom mesic k
  • heimspiel   k
    heimspiel k
Programm
Nur noch wenige Karten! Tickets auch in jeder Bank Austria
Fr. 16.09.2016 // 20:00 | Rock

The Tribute plays Bowie


// GS: € 19/21/25 (Einzelpreis) // Tickets!


Am 10. Jänner 2016 verabschiedete sich mit David Bowie das wohl größte Universalgenie der Popgeschichte in die unendlichen Weiten des Sternenhimmels. Seinen finalen Auftritt inszenierte der Brite so minutiös wie alle seine Rollen zuvor: als genreübergreifendes Gesamtkunstwerk. Ob als Ziggy Stardust oder Thin White Duke, als im Weltraum verlorengegangener Major Tom oder als abgehalfterter Weißclown und Junkie - Bowies Alter Egos waren allesamt multimedial angelegt, geprägt von Ironie und Tiefgang, mit einem Gespür für Trends, aber niemals anbiedernd.

Die mit einer Auswahl mancher der besten Musiker des Bundeslandes besetzte Bandformation The Tribute lässt David Bowies musikalischen Nachlass noch einmal in Bild und Ton aufleben - mit Songs wie "Life on Mars", "Starman" oder "Changes" sowie den Highlights aus Alben wie "The Rise and Fall of Ziggy Stardust and the Spiders from Mars" oder "Scary Monsters" und natürlich seinen erfolgreichsten Hits wie "Heroes", "Let's Dance" oder "China Girl".

Nach "Best Of Floyd" ein weiterer Abend voller visueller und akustischer Delikatessen der Publikumslieblinge um Andie Gabauer und eine Verbeugung vor dem Jahrhundertwerk der Ikone David Bowie.

Besetzung: Andi Gabauer, Richi Koch, Diana Jirkuff: vocals; Wolfgang Bründlinger, Manfred Puchner: guitar; Christian Lettner: drums; Gerald Landschützer: keyboards; Manfred Franzmeier: sax; Harald Chr. Enzenhofer: bass

Donnerstag, 20. Januar 2022

NEWS

Laufend aktualisiert: Umplanungen, Verschiebungen, Absagen auf einen Blick
Die Plattform zur Förderung der jungen österreichischen Szene von 26.1. bis 5.3. zurück im Posthof
Die Bruderschaft aus dem Wendland entert die Linz AG FrischLuft-Bühne
Informationen für maximale Sicherheit und einen unbeschwerten Besuch am Linzer Hafen
Posthof Mobile-Apps eingestellt

Specials