• olafur arnalds k
    olafur arnalds k
  • science busters k
    science busters k
  • ahoi pop k
    ahoi pop k
  • last minute k
    last minute k
Programm
Sa. 05.05.2018 // 20:00 | Singer/Songwriter

Stefan Leonhardsberger & Die Pompfüneberer


// GS (num. Sitzpl.): € 24/27/30 // Tickets!


Das Lasberger Multi-Talent Stefan Leonhardsberger & Die Pompfüneberer verkünden auf ihrer Debüttour den Gospel unserer Gegenwart - und die hat es bekanntlich in sich. Beste Voraussetzungen also für die druckvollen Songs der Formation, die ihre musikalischen Wurzeln tief hinunter in den rebellischen Sound der amerikanischen Folktradition streckt. Mit einmaliger Bühnenpräsenz und Spielfreude erschaffen Frontmann Leonhardsberger und seine vier Musiker ihre ganz eigene Version von zeitgemäßem österreichischem Folk - klischeefrei, kraftvoll und mitreißend.

Wer Stefan Leonhardsbergers Bühnenprogramme ("Da Billi Jean is ned mei Bua", "Rauhnacht") kennt, weiß dass der Schauspieler, Sänger, Kabarettist und Geschichtenerzähler keinen Vergleich zu scheuen braucht. Nun ist er erstmals einen ganzen Abend lang mit eigenen Liedern zu hören. Mick Lopac an der Gitarre, Stefan Gollmitzer am Schlagzeug, Uli Fiedler am Bass und Martin Schmid am Banjo kreieren dafür den unverwechselbaren Pompfüneberer-Sound. Der Autor Paul Klambauer steuert abermals Texte bei.

"Genial", "Am Ende mag sie keiner mehr gehen lassen", "Eine wahre Kunst", "Ein fantastischer Abend": Enthusiasmierte Zuschreibungen wie diese bekam man nach Leonhardsbergers Auftritten in der Vergangenheit zu lesen. Dem druckvollen Austrofolk der Pompfüneberer wird wohl ähnliche Begeisterung widerfahren.


Donnerstag, 20. September 2018

NEWS

Die Besten aus dem Westen und dem Osten im Clinch um den Einzug ins Finale
Neun Pflichttermine zwischen Zuckerguss und Katharsis neu im Posthof-Programm
Förderpreis für Christoph Fritz, Sonderpreis geht an die EAV
Premiere für eines der größten Linzer Musikinstrumente ++ Tipp: Klassik-Rebellen im Linzer Brucknerhaus

Specials