• lido k
    lido k
  • frischluft k
    frischluft k
  • crosses c brian ziff k
    crosses c brian ziff k
  • mai cocopelli c sahlia k
    mai cocopelli c sahlia k
Programm
Ausverkauft!
Fr. 05.05.2023 // 19:15 | Kabarett

Salzburger Stier 2023 Eröffnungsgala

Josef Hader & Otto Lechner: Bunter Abend


// GS (num. Sitzpl.): € 26/29/32, Ö1 Club-Mitglieder € 23 // Tickets!


Schlechte Nachricht für Landwirt:innen: Wir empfehlen Ihnen hier keine Rinderzucht-Messe, sondern die ausgesprochen unterhaltsame Verleihung eines internationalen Radiokabarettpreises.

Seit 1982 geht diese Auszeichnung jährlich an drei außergewöhnliche Kabarettproduktionen aus Österreich, Deutschland und der Schweiz. Ausgewählt werden Programme, deren satirischer Glanz sich besonders im Medium Radio entfaltet. Die lange Liste der Preisträger:innen versammelt internationale Kabarettgrößen wie Andreas Vitásek, Martina Schwarzmann oder Hazel Brugger. Die Preisverleihung zum Salzburger Stier findet abwechselnd in Österreich, der Schweiz, in Deutschland und in Südtirol statt. 2023 ist Österreich mit der Austragung betraut: Bühne frei für den Salzburger Stier zu Gast im Linzer Posthof!

Salzburger Stier 2023 live aus dem Linzer Posthof
Opens external link in new windowFreitag, 5. Mai: Eröffnungsgala
Opens external link in new windowSamstag, 6. Mai: Preisträger:innen-Gala
Beginn jeweils 19.15 Uhr, ab 19.30 Uhr live in Ö1
Moderation: Gery Seidl


Josef Hader & Otto Lechner: Bunter Abend
Josef Hader zählt unstrittig zu den bedeutendsten Satirikern des deutschsprachigen Raums. Seit mehr als 40 Jahren ohne Pause auf, hinter und vor der Bühne aktiv, ist er stets damit beschäftigt, sich selbst in Unruhe zu versetzen. Und das sollte doch, wie der österreichische Schriftsteller Peter Turrini meint, der Grundzustand des Kunstschaffenden sein.

Sein erstes Kabarett-Programm, "Fort Geschritten", stellte er 1982 in Niederösterreich vor, in Melk, Amstetten und Wieselburg. Damit begann die Erfolgsgeschichte eines Künstlers, der sich auf der Kabarettbühne wie auch später im Film immer spielerisch den Grenzen des jeweiligen Genres zu nähern wusste. Josef Haders Szenen führen in ein Dickicht aus Wahrheit und Phantasie, aus Sein und Schein. Seine Vortragsweise und die Eindringlichkeit seiner Vermittlung von Ideen und Gedanken könnten dazu anregen, das Publikum zum Verbündeten zu machen. Doch kurz, bevor das passiert, ist der Künstler stets mit einer überraschenden Wendung zu Stelle.

Für sein Programm "Der Witzableiter und das Feuer" erhielt Josef Hader bereits 1985 den Radiokabarettpreis Salzburger Stier. Damals begleitete ihn ein ehemaliger Schulkollege am Klavier: der heute international bekannte Akkordeonist Otto Lechner. Gemeinsam mit ihm bringt Josef Auszüge aus ihrem musikalischen Animationsversuch "Komm, sing mit" einmalig zurück auf die Bühne. Und geleitet das Publikum mit Geschichten aus seinem aktuellen Solo "Hader on Ice" sowie Szenen aus seinem reichen Satirefundus in die entlegensten Winkel der unmittelbaren Nachbarschaft.


Montag, 20. Mai 2024

NEWS

Ersatztermin in Planung, bereits gekaufte Tickets behalten Gültigkeit und müssen nicht umgetauscht werden
Laufend aktualisiert: Umplanungen, Verschiebungen, Absagen auf einen Blick

Specials