• lido k
    lido k
  • tanztage c pl iglesias k
    tanztage c pl iglesias k
  • aktionstheater c gerhard breitwieser k
    aktionstheater c gerhard breitwieser k
  • mira lu kovacs c elisabeth heschl k
    mira lu kovacs c elisabeth heschl k
Programm
Ahoi! Pop 2022
Fr. 04.11.2022 // 19:00 | Songwriter/Pop

Oehl / AYMZ / Koikoi / Black Holes / Favorite Obsession


// GS: € 22/26/29 // Tickets!


Oehl | Dass Oehl, Musikprojekt des Wiener Pop-Poeten Ariel Oehl, seit 2019 tanzbare Gedichte serviert, ist bekannt. Wie das ist, wenn man emotional verwundet ein neues Leben beginnt, erzählt uns Oehl im Song "Weitergehen" schmerzhaft schön. "Jedem Anfang geht ein Ende voraus", sang Oehl bereits auf dem Song "Keramik". Diesen Song betitelte der Musiker Casper 2019 als Song des Jahres und Herbert Grönemeyer sah sich dazu veranlasst, Oehl zu seinem Label Grönland Records zu holen und Ende 2019 auf seiner Stadiontournee als Vorgruppe zu engagieren.

Auf dem mittlerweile zweiten Album mit dem Titel "Keine Blumen" wird gestorben, getrunken, gescheitert und gelogen. Vor allem aber wird auf "Keine Blumen" unverblümt gelebt. Mit allen Risiken, Vorzügen und Hinterlistigkeiten. Aber was bleibt uns schließlich anderes übrig? "Manchmal gibt es einfach keine Blumen. Das Leben will eigentlich gar nichts, und der Tod noch weniger", erzählt Ariel Oehl.

Klingt traurig? Ist aber gar nicht so. Dank neuer Besetzung und den wohlbekannt warmen Grooves, die auch das neue Album durchziehen, lässt Oehl live bei Ahoi! Pop den dunklen Momenten immer auch gleich den nächsten Sonnenaufgang folgen.

Aktuelles Album: Aktuelles Album: "Keine Blumen" (2022), Grönland Records

AYMZ | ...ist das neue Alter Ego der zuvor als Amy Wald bekannten Musiker*in aus Salzburg. Bevor sich AYMZ als non-binary outete, wirbelte Amy mit ehrlichem und charmantem Deutschpop ordentlich Staub in Österreich und Deutschland auf - angefangen mit dem Erfolg von "Liebesleben" und zwei Straßenmusiktouren über Topplatzierungen in den Charts für "Mehr als nur ein Like" bis hin zu einer Amadeus-Nominierung für das beste Songwriting.

Nun ist es jedoch an der Zeit, nicht nur ein weiteres Kapitel, sondern gleich ein neues Buch aufzuschlagen. Auf dem Album "Pyrolyse" vereint AYMZ Widersprüche durch die Verkörperung einer hierzulande noch unbekannten Ästhetik. Vor gitarrenlastiger Leinwand inszeniert AYMZ emotional aufgeladene Lyrik und formt diese mit ausdrucksstarker Stimme zu einnehmendem Kopfkino.

Im Vergleich zu den eigenen Anfängen werden dabei nicht nur leichtgängige und gelungene LGBTQIA+-Erfahrungen thematisiert, sondern auch schwere, unbehagliche. Die eigene Naivität endet in einer Metamorphose und schafft damit Raum für etwas Neues: THIS IS AYMZ.


Koikoi | ...ist eine frische Band aus der lebendigen und sich ständig weiterentwickelnden Musikszene von Belgrad (Serbien). 2019 machten sie erstmals mit einem Song auf der Compilation von Hali Gali die Rund: einer Plattform, die neue Generationen von Musikern und Publikum zusammenbringt. Die Band besteht aus Marko Grabež, Emilija Đorđević, Ivana Miljković und Ivan Pavlović Gizmo - ein Haufen Kreativer mit unterschiedlichem Hintergrund, die ein einfaches gemeinsames Ziel haben: außergewöhnlichen Indie-Rock/Alternative-Pop zu schreiben, der die Lücke zwischen der Intimität des Undergrounds und dem Glamour des Mainstreams füllt. Ein Raum in der Balkan-Musikszene, der viel zu lange unbesetzt war. Anfang 2021 traten sie der Moonlee Records-Familie bei, wo sie ihr von der Kritik gefeiertes Debütalbum "Pozivi u stranu" veröffentlichten.

Aktuelles Album: "Pozivi u stranu" (2021), Moonlee Records

Black Holes | ...sind Kate (Bass, Gesang) und Martin (Schlagzeug). Das Alternative-Rock-Duo aus Prag bringt ein originelles Bass-Drum-Setup mit melodischer elektronischer Substanz mit. "Ich habe mich dem Bass immer mehr wie ein Gitarrist genähert und habe viel mit verschiedenen Pedaleffekten experimentiert", sagt Kate. "Wir wollen, dass beide Instrumente hervorstechen, und dafür ist jetzt mehr Platz", fügt Martin hinzu. Die Band genießt den Kontrast zwischen massivem Gitarrensound und melodischem Popgesang. Im November 2022 wird die Band ihr zweites Album herausbringen. Bislang sind drei Singles daraus erschienen.


Favorite Obsession | die 2018 gegründete Shoegaze-Dream-Pop-Band hat einen weiten Weg zurückgelegt. Vom Songwriting und der Aufnahme im Schlafzimmer bis hin zu Studiosessions im Golden Hive, dem bekannten Prager Aufnahmestudio, wo das Trio seine Debüt-EP Sad Disco fertigstellte. Die Band findet eine brillante Balance zwischen Vintage-Sound und pop-esken Melodien mit charismatischem Gesang. Die Hauptmotive ihres Debüts Sad Disco sind persönliche Geständnisse über die Schwierigkeiten der Adoleszenz und queere Beziehungen, das Finden der richtigen Balance zwischen Monogamie und Polygamie und die Grenzen der Sexualität. Musikalisch wird die Band oft als frühe The xx oder Cigarettes After Sex betitelt. Ab 2022 wird Favorite Obsession zusammen mit ihrem neuen Schlagzeuger Soto an ihrem Debütalbum schreiben.


This concert is supported by Liveurope: the first pan-European initiative supporting concert venues in their efforts to promote emerging European artists. Liveurope ist co-funded by the Creative Europe programme of the European Union.

   


Sonntag, 14. April 2024

NEWS

LINZ AG FrischLuft Open Air 2024 von 29. Mai bis 31. August am Linzer Hafen
Die versammelte Stahlstädter HipHop-Szene zu Gast bei der Family Party powered by LINZ AG
Milky Chance, Coverrun, Acoustic Element, Texta & Attwenger verstärken das Line-up um Kings Of Leon, Parov Stelar, Kraftklub und Sam Smith von 27. bis 30. Juni in Linz

Specials