• ahoi pop k
    ahoi pop k
  • last minute k
    last minute k
  • robert palfrader
    robert palfrader
  • mavi phoenix k
    mavi phoenix k
Programm
Klassik am Dom 2018
Do. 05.07.2018 // 20:45 | Percussion

Martin Grubinger & The Percussive Planet Ensemble

Heimspiel 3.0


// Domplatz (Herrenstraße 26): € 129,90 / 99,90 / 89,90 / 79,90 / 69,90 / 59,90


Das Publikum darf 2018 mehr als gespannt auf die Neuauflage von Martin Grubingers Heimspiel sein: Schon mit seinen ersten beiden Auftritten bei KLASSIK AM DOM hat der Ausnahme-Künstler zwei atemberaubende Darbietungen seines Könnens hingelegt. Zuletzt hat sich der Wahl-Oberösterreicher bei seinem Heimspiel 2.0 wieder einmal selbst übertroffen und mit einer Variation des Interval Act, den er beim Eurovision Song Contest 2015 uraufführte, nochmal alles geboten, was seine Fans und Freunde der perkussiven Musik so an ihm schätzen: Bläser, Schlagwerke, eine ineinanderfließende Mischung unterschiedlicher Musikrichtungen und als Krönung den Choral aus Gustav Mahlers zweiter Sinfonie, live gesungen aus der luftigen Höhe einer der Sandsteinterrassen des Mariendoms. Nicht umsonst fuhr er mit dieser grandiosen Vorstellung bei der ersten ORF-Übertragung von KLASSIK AM DOM 2017 Spitzenwerte bei den Zuschauerzahlen ein.

Im dritten Jahr steht nun der Weltmusiker, Dirigent und Komponist Leonard Bernstein im Fokus des Heimspiels 3.0. Bernstein hat sich in seiner Musik von unterschiedlichsten musikalischen Traditionen, Kulturen und Musikstilen beeinflussen und inspirieren lassen. Diese Gedanken der musikalischen und gesellschaftlichen Offenheit und Nächstenliebe sollen bei KLASSIK AM DOM 2018 hochgelebt werden. Musik von Klassik und Moderne über Funk, Fusion bis Musical und "traditioneller" Musik aus Österreich stehen am Programm.

Eine Kooperation von KirchenZeitung Diözese Linz, Colin Concert Linz und LIVA Linzer Veranstaltungsgesellschaft. Tickets sind ab sofort erhältlich im Domcenter Linz (0732/946100), über oeticket (01/96096) und alle oeticket-Vorverkaufsstellen.


Montag, 15. Oktober 2018

NEWS

Theatersport-Meisterschaften 2018: N2O und Zebras reiten ein ++ Tipp: Die große Brucknerhaus-Ö1/WDR3-Jazznacht am 13.10.
Devil is fine beim Linzer Musikfestival von 1. bis 3.11. im Posthof
Theatersport-Vorrunde Süd geht an BrunnerGruberMair ++ maschek-Signierstunde in der Buchhandlung Alex ++ Neuer Posthof-Channel auf Spotify
Sieben Abende voller bittersüßer Glücklichmacher neu im Posthof-Programm

Specials