Programm
Fr. 25.08.2023 // 19:30 | Pop

Julian le Play: Rauschen Tour

Support: Danie Lia / Emelie Trahan


// FrischLuft Open Air: € 40,50/44,95/49 // Tickets!


19.30 Emelie Trahan
20.00 Dani Lia
20.30 Julian le Play


Der Wiener Songwriter sammelt Amadeus Awards wie niemand sonst. Gleich fünf der begehrten Auszeichnungen hat er schon eingeheimst, darunter die Awards in der Kategorie "Album des Jahres” für "Melodrom” 2015 und für "Zugvögel” 2017.

Mit "Tandem” gelang dem ehemaligen Ö3-Moderator 2020 erstmals der Sprung an die Spitze der heimischen Albumcharts. Ein Longplayer, der in einer für Julian Le Play besonders intensiven Zeit entstanden ist, die bis heute nachwirkt: Aus vielen Session-Partnern wurden Freunde, die jetzt mit Julian in Wien ein neues künstlerisches Zuhause bezogen haben - die "Villa lala". In einer alten Botschaftsvilla arbeiten hier Musiker Tür an Tür in Studios und Songwritingräumen. Es ist ein Ort der Begegnungen und Ideen, entstanden aus dem Wunsch heraus, den besonderen Spirit der "Tandem”-Sessions zu erhalten und auch anderen zu öffnen. Er wird noch so einige Träume Wirklichkeit werden lassen - so viel ist sicher.

Dort in der Villa lala feilt der Mann mit der weichen, sonoren Stimme gerade am Nachfolger und lässt sich dabei von Gitarren, Intuition und Aufbruchsstimmung tragen. Im Herbst soll er erscheinen, und schon zuvor bringt Julian Le Play das Rauschen auf die Bühne - mit viel Lust aufs Jetzt, aufs Ausbrechen und Erleben, mit großen Hymnen, die aus alltäglichen Geschichten entstehen. Beste Voraussetzungen für eine impulsive Live-Show voll neuer Energie!


Linz AG FrischLuft-Bühne Open Air
Alle Veranstaltungen auf der Open Air Linz AG FrischLuft-Bühne finden grundsätzlich bei jedem Wetter draußen statt. Bei Verdacht auf Regen ersuchen wir darum, eigene Schlechtwetterbekleidung mitzunehmen. In geringem Ausmaß stehen Regenponchos vor Ort zur Verfügung. Bei Gewitter und Sturm muss abgesagt/abgebrochen werden. Sollte eine Absage bereits im Vorfeld erkennbar notwendig sein, wird diese umgehend auf der Posthof-Homepage und auf unseren Social-Media-Kanälen bekanntgegeben.