• tanita tikaram k
    tanita tikaram k
  • kleinkunstfestival k
    kleinkunstfestival k
  • ahoipop k
    ahoipop k
  • katharina strasser k
    katharina strasser k
Programm
Black Humour Festival 2019
Do. 16.05.2019 // 20:00 | Improtheater

Jacob Banigan (CA/A)

Game of Death


// MS (num. Sitzpl.): € 14/17/20 // Tickets!


Jacob Banigan, allen Impro-Fans bestens bekannt als Mitglied beim Grazer Theater im Bahnhof und der Wiener English Lovers, verwendet in seinem Soloabend drei Wahrsagekarten, Inspirationen und Interpretationen aus dem Publikum, eine Eieruhr und den Zufall, um die Dramaturgie des Abends ins Rollen zu bringen: Wer wartet hinter der Tür? Wann wird der Tod kommen? Wie viel an dieser Performance ist vorbestimmt? Entsteht alles aus dem Moment? Oder erfüllt der Darsteller einfach nur sein Schicksal?

Ein sprühendes Impro-Solo mit feinstem Humor als spannender und immer einzigartiger Theaterabend: Selten sieht man Geschichten mit derartiger Feinheit, Intelligenz, Spiellust und Tiefe, wie sie der Impro-Weltmeister aus Kanada aus dem Stegreif entwickelt. "Fazit: Geniales Improtheater mit einem, der genau weiß, was er tut, wenn er nicht weiß, was er tut. Ein echter Zufallstreffer!" (Keine Zeitung)

Jacob Banigan, seit 2006 Ensemblemitglied beim Grazer Theater im Bahnhof, ist Improtheater-Spezialist mit über 25 Jahren Erfahrung und gilt als einer der Besten auf diesem Gebiet. Von 1995 bis 2004 war er künstlerischer Leiter des kanadischen Rapid Fire Theatre, einem der international anerkanntesten Improvisationstheater.  Jacob Banigan tourt durch Europa und Nordamerika als Lehrer und arbeitet als Performer mit den besten der europäischen Improszene zusammen. Er erreichte zahlreiche erste Plätze in vielen Improtheater-Wettbewerben, u.a. bei den Österreichischen Theatersport-Meisterschaften im Posthof, den Impro-Cups in Berlin und München, The Atlanta Cup und den FIFA Theatersportweltmeisterschaft in Berlin.

Vorstellung in Englischer Sprache
Musik: David Wagner
Produktion: Theater im Bahnhof


Donnerstag, 19. September 2019

NEWS

Doors open für Zeitkultur am Linzer Hafen 2019 / 2020
Bereits gekaufte Tickets werden an den Vorverkaufsstellen zurückgenommen
Mit dabei im Posthof sämtliche Veranstaltungen im Zeitraum 20. bis 30. November
"Kein Platz für Lücken" - Posthof-Lineup 2019/2020

Specials