• frischluft k
    frischluft k
  • konzertabo c goodlive artists k
    konzertabo c goodlive artists k
  • theaterabo c ulrike schamoni k
    theaterabo c ulrike schamoni k
  • johann koenig c boris breuer k
    johann koenig c boris breuer k
  • querbeat c monsterpics k
    querbeat c monsterpics k
Programm
Fr. 15.12.2017 // 15:00 | Workshop

Improtheater-Workshop für Einsteiger

mit Andrea Schnitt


// KS: € 29


Fr. 15. Dezember 2017, 15-18 Uhr
im Posthof Linz, kleiner Saal


Gebühr:
€ 29,-
Anmeldung und weitere Infos: Tel. 0676 / 70 88 363, andrea.schnitt(at)gmx(dot)net, http://www.andreaschnitt.at/

Improvisationstheater ist spontan, flexibel, cool und sexy und baut auf den vorhandenen Ressourcen jeder/s Einzelnen auf. Alle, die sich in dieser aufstrebenden Theaterform ausprobieren möchten, sind bei diesem Workshop genau richtig und herzlich willkommen.

Hier werden mit Körper, Stimme und Sprache unterschiedliche Geschichten erschaffen und aus dem Moment heraus Szenen entwickelt. Weiters bietet der Workshop die Gelegenheit, sein kreatives Potenzial (wieder) zu entdecken und sich in verschiedenen Rollen kennenzulernen. Dadurch wird es möglich, positive Veränderungen in Alltag und Beruf durch mehr Selbstvertrauen und Flexibilität zu gewinnen und natürlich den unbändigen Spaß zu erleben, den das spontane Spielen bereitet!

Andrea Schnitt, Schauspielerin, Regisseurin, Improtheater-Trainerin, Moderatorin. Gründerin der Improtheater-Gruppe "Die Impropheten", Mitbegründerin der Amateur Improtheater-Gruppe "Imperfect" und "die Transpiranten". Kursleiterin VHS Linz, VHS Eferding und KBW Linz, Linzer Posthof und Kulturzentrum Hof.


Mittwoch, 10. August 2022

NEWS

Show an - Welt aus: Neue Saison 2022/23 ab September im Linzer Posthof
Laufend aktualisiert: Umplanungen, Verschiebungen, Absagen auf einen Blick
Das OÖN-KulturAbo 2022/23 von Brucknerhaus, Landestheater, Theater Phönix und Posthof ist da!
Das erste Sommerfest der Häuser der LIVA und Ahoi! Pop Sommer 2022 feiern die Lebenslust an der Linzer Donaulände
Die europaweite Plattform zur Förderung neuer Musiktalente kann ihren Auftrag weiter ausbauen

Specials