Programm
Jazz im Brucknerhaus
Mi. 18.03.2020 // 19:30 | Jazz

Dianne Reeves


// Brucknerhaus Linz, GS (num. Sitzpl.): Kat.1 € 65 / Kat.2 € 55 / Kat.3 € 45 / Kat.4 € 36


Dianne Reeves (c) Jerris Madison

Mit ihrer ausdrucksstarken und unverwechselbaren Stimme gehört die fünffache Grammy-Preisträgerin zu den außergewöhnlichsten Vokalinterpretinnen der Jazzwelt. Nicht nur Größen wie Winton Marsalis oder Gregory Porter arbeiteten mit Dianne Reeves zusammen, auch das Chicago Symphony Orchestra unter Daniel Barenboim und die Berliner Philharmoniker unter Sir Simon Rattle holten sie für gemeinsame Konzerte und Aufnahmen.

Die 1956 in Detroit Geborene singt mit einer faszinierenden Intonationssicherheit, großer emotionaler Tiefe und einem lebensbejahenden Timbre, das die Zuhörer sofort akustisch umarmt. Auf allen stilistischen Ebenen ist ihr Sopran, der mit faszinierender Leichtigkeit durch die Oktaven segelt, zuhause.

Für ihr letztes Album "Beautiful Life" erhielt Dianne Reeves, deren Repertoire von Jazz über Soul bis hin zu R&B und Raggae reicht, den Grammy in der Kategorie Best Jazz Vocal Performance. Zusammen mit Peter Martin (Klavier), Romero Lubambo (Gitarre), Reginald Veal (Bass) und Terreon Gully (Drums) ist Dianne Reeves nun erstmals im Brucknerhaus zu erleben!

Besetzung: Dianne Reeves: Gesang, Peter Martin: Klavier, Romero Lubambo: Gitarre, Reginald Veal: Bass, Terreon Gully: Schlagzeug