• staatskuenstler k
    staatskuenstler k
  • dendemann k
    dendemann k
  • familie laessig k
    familie laessig k
  • moop mama k
    moop mama k
  • heimspiel k
    heimspiel k
Programm
A B G E S A G T !
Mi. 10.10.2018 // 20:00 | Vortrag/Diskussion

Corinna Milborn

Change the Game


// MS (num. Sitzpl.): € 11/13/15


"Wir sind der Datenrohstoff und diese Daten bestimmen, welchen Zugang man zur Gesellschaft hat. Die Realität ist weitaus schlimmer als eine 'Black Mirror'-Folge."

Im Silicon Valley haben einige wenige Tech-Giganten globale Medienmonopole aufgebaut. Konzerne wie Google oder Facebook machen uns süchtig und sind nur auf den ersten Blick kostenlos, bequem und attraktiv. Die renommierte Journalistin Corinna Milborn und der Medienexperte Markus Breitenecker zeigen auf, wie die Machtkonzentration der Plattformkonzerne unsere Demokratie zerstört und benennen, was wir dagegen tun können. Sie entwickeln neue Ideen für einen öffentlich-rechtlichen Auftrag, der die europäischen Medien dabei unterstützt, eigene (Social-) Media-Destinationen mit Qualitätsanspruch zu entwickeln und dabei auf Kooperation statt Konkurrenz setzt, um gegen die US-Tech-Monopole zu bestehen.

Mit ihrem Buch wollen der Gründer von PULS4 und CEO von ProSieben Sat.1 PULS4 Markus Breitenecker und die Journalistin, TV-Moderatorin und Informationsdirektorin Corinna Milborn nicht nur eine neue, "durchaus unheimliche" Situation beschreiben und darauf hindeuten, was wir alles falsch machen im Umgang mit den Internet-Konzernen, sondern auch Lösungswege aufzeigen. Die Neuerscheinung "Change the Game" wird nicht nur auf Grund des hochbrisanten Themas sicherlich noch für gewaltiges Aufsehen und Gesprächsstoff sorgen. Oder um es mit den Worten der "Journalistin des Jahres 2017" Corinna Milborn, zu sagen: "Es ist erschreckend, was hier los ist. Wir sprechen von Auswirkungen, die den europäischen Grundwerten komplett widersprechen." Let's Change the Game.

Moderation: Christian Schacherreiter

Corinna Milborn & Markus Breitenecker, Change the Game. Wie wir uns das Netz von Facebook und Google zurückerobern, Brandstätter Verlag, 2018


Dienstag, 22. Januar 2019

NEWS

Die Posthof'sche Plattform zur Förderung der jungen österreichischen Szene von 26.1. bis 30.3.
Linz Donau Marathon erneut Österreichs beliebtester Marathon ++ Tipp: Karl-Weigl-Schwerpunkt im Linzer Brucknerhaus
OÖN, Life Radio und Posthof suchen wieder die besten neuen Acts des Landes
Jazz im Brucknerhaus 2019 ++ Neue Fotostrecken "Live at Posthof"

Specials