Programm
Fr. 19.01.2024 // 20:00 | Theater

Catrin Striebeck & Karoline Eichhorn

"Die Vodkagespräche" von Arne Nielsen


// MS (num. Sitzpl.): € 28/31/34 // Tickets!


Hochmut, Geiz, Wollust, Zorn, Völlerei, Neid, Faulheit: 7 Todsünden in weniger als zwei Stunden. Zugegeben, die Wollust scheint eher der einen Schwester zu liegen, dafür aber der anderen um so mehr die Völlerei.

Nach der Beerdigung ihres Vaters treffen sich Edda und Freya in ihrem Elternhaus am Bodensee. Grund ist der Nachlass ihres Vaters, denn alles außer der Villa hat er einer Stiftung vermacht. Nicht lange und die beiden Schwestern streiten über Politik und Religion. Und, da sie ihren Kummer mit einigen Gläsern Vodka wegspülen, auch schnell über Kindheit, Liebe, Familie und Verlust.

In dem Theaterabend nach dem dänischen Kultautor Arne Nielsen liefern sich die aus Film, Fernsehen und Theater bekannten Schauspielerinnen Karoline Eichhorn und Catrin Striebeck Gespräche voller Liebe und Feindseligkeit, wie es nur Geschwister kennen und können. Freiheit ist schön, Herkunft und Geld ist aber noch viel, viel schöner. In Vodka Veritas!

" Sie schenken sich nichts - und dem Publikum alles... Nüchtern betrachtet: Ein sehr komischer, durchaus auch trauriger, alles in allem ziemlich phänomenaler Abend." (Hamburger Abendblatt)

Die Vodkagespräche
von Arne Nilesen
Spiel: Karoline Eichhorn, Catrin Striebeck
Stimme: Sepp Bierbichler
Musik: Jonas Landerschier
Kamera: Meika Dresenkamp