• folkshilfe c ingo pertramer k
    folkshilfe c ingo pertramer k
  • blonder engel c marco prenninger k
    blonder engel c marco prenninger k
  • bloezinger c otto reiter k
    bloezinger c otto reiter k
Programm
Ausverkauft!
Mo. 19.03.2018 // 20:00 | Americana

Calexico

Support: Matthew Caws


// GS: € VVK € 32 / AK 39, num. Sitzpl. (Galerie): VVK € 42 / AK 49


Keine andere Band vermag es, den Klang der Wüste im US-mexikanischen Grenzland so einzufangen wie Joey Burns, John Convertino und ihr Gefolge. Auch der Name fügt sich in das Gesamtbild wie ein Puzzleteil: Calexico, ein kalifornisches Dorf an der Grenze zu Mexiko, ist gleichsam zwischen zwei unterschiedlichen Welten und Einflüssen gefangen.

Seit mehr als 20 Jahren cruisen Calexico nun schon zwischen diesen Welten und gewichten ihr Soundgefüge dabei ständig neu. Die Band verschmilzt den staubigen Sound des amerikanischen Südwestens mit den Soundtracks von Italo-Western, mexikanischen Mariachi-Motiven, Vintage-Surfmusik, Cool Jazz, Indie, Pop/Rock und einem breiten Spektrum an Latin-Einflüssen.

Das im Jänner erschienene, mittlerweile neunte, Studioalbum "The Thread That Keeps Us" bietet deutlich weniger Feinschliff als zuletzt, dafür umso gröberes Korn. Es ist alles andere als eine leise Sammlung, eher ein kraftvolles Statement, mit dem sich Calexico wieder auf ihre durchaus kantigen Indie-Rock-Wurzeln besinnen. Und es spiegelt auch gut das Unbehagen wieder, das ein Leben in zerrissenen, unsicheren Zeiten wie diesen hervorbringt.

"The Thread That Keeps Us" ist ein zeitgemäßer Schnappschuss der Band anno 2018. Es kommt einem Familienporträt von Calexico gleich, das versucht, ihre stilistische Vielfalt und Unvorhersehbarkeit einzufangen, das aber gleichzeitig die grenzenlose Kreativität in großartigen neuen Songs verwirklicht.

Live stehen Calexico stets in größerer Besetzung auf der Bühne. Mit bis zu neun Gitarren, von der akustischen bis zur Lapsteel, und einem riesigen Instrumentarium aus Akkordeon, Mariachi-Trompeten, Salsa-Piano, Kontrabass, Kuhglocken, Vibrafon etc. erzeugt die Band eine dichte, Völker und Menschen verbindende Atmosphäre.

Es ist angerichtet für eine weitere ausschweifende Fiesta mit unseren hoch geschätzten Freunden aus Arizona!

Aktuelles Album: "The Thread That Keeps Us" (2018), City Slang

Mittwoch, 03. Juni 2020

NEWS

Laufend aktualisiert: Umplanungen, Verschiebungen, Absagen auf einen Blick
Informationen für maximale Sicherheit und einen unbeschwerten Besuch am Linzer Hafen
Das persönliche Vorort-Service im Zeitkulturhaus am Linzer Hafen wieder geöffnet
Schräge Ausblicke auf seltsame Nachbarn, intime Einblicke in die Arbeit und exklusive Eindrücke vom jüngsten Solo-Stück der Linzer Schauspielerin jetzt online
Informationen zum laufenden Veranstaltungsbetrieb in den Häusern der LIVA

Specials