• ahoi festival k
    ahoi festival k
  • magda leeb k
    magda leeb k
  • eule k
    eule k
  • science busters k
    science busters k
Programm
Mi. 21.03.2018 // 20:00 | Kabarett

Andreas Vitásek

Sekundenschlaf


// MS (num. Sitzpl.): € 19/22/25 // Tickets!


Andreas Vitásek, Quelle: Udo Leitner

Unvergleichlich gelingt es Andreas Vitásek, über das Leben zu philosophieren und gleichzeitig unerhört witzig zu sein. Sein zwölftes Soloprogramm, mit dem Österreichischen Kabarettpreis ausgezeichnet, ist ebenso bissig wie von einer sanften Melancholie durchzogen. Im Frühjahr 2018 gibt es die letzte Möglichkeit, diese wunderbar poetischen Weltalltagsbetrachtungen auf der Bühne zu erleben, denn "Sekundenschlaf" geht in die finale Tournee-Runde!

Einer Autofahrt durch die Wirren des Lebens gleich, traumwandelt Andreas Vitásek auf dem dünnen Eis der Realität mit ihren Sollbruchstellen, Gewinnwarnungen und Paradigmenwechseln. Auf seiner Tour de Farce durch die seelische Provinz trifft er Cerberus, den Höllenhund, versucht einen WLAN Verstärker zu kaufen, besucht seine Ahnen und Namensvettern, erinnert sich an sein Europa, pflanzt Wunderbäume, erklärt die richtige Art Harakiri zu verüben und verliert vorübergehend sein Herz.

Ein von Tagesaktualitäten weitgehend unbehelligtes Mosaik aus immer richtig ausbalancierten Anekdoten und Abschweifungen zum Thema "Zeit", die an diesem Abend jedenfalls schneller vergeht, als es wünschenswert wäre.

"Der 57-Jährige ist dabei ganz Old School: Kein aufs Tempo drückender Wuchtel-Drucker, sondern ein verspielter Erzähler mit dem richtigen Gefühl fürs Timing. Trockenhumorig, selbstironisch, spitzbübisch, eloquent und natürlich witzig. Ein Programm wie eine sanfte Tai-Chi-Übung. Und Vitáseks bestes seit langem!" (Kurier)


Sonntag, 20. Mai 2018

NEWS

Latest Entry: Ina Regen ++ Didi Sommer supportet Klaus Eckel ++ David Garrett abgesagt ++ 9 neue Fotostrecken "Live at Posthof"
Der oö. Starpercussionist mit über 100-köpfigem Riesenensemble zu Gast bei Klassik am Dom 2018 in Linz
Good News für Fans von Seeed, Mark Forster, Andreas Altmann, Antonio Fian, Sigi Zimmerschied und die Drüberredner von maschek
Der Linzer Rapper und Texta-MC ist im 52. Lebensjahr verstorben
"Lola" als beste Nebendarstellerin im Romy-Schneider-Drama "3 Tage in Quiberon"

Specials