• lido sounds klein
    lido sounds klein
  • abo music c showtime australia k
    abo music c showtime australia k
  • abo theater c dynamowien k
    abo theater c dynamowien k
  • salzburger stier c dynamowien shutterstock novak k
    salzburger stier c dynamowien shutterstock novak k
Programm
Das Posthof-Konzert-Abo
Di. 21.03.2023 // 20:00 | R'n'Boggie

An Evening with Jools Holland & Guests

Pianola. Piano & Friends


// MS: € 25/28/34 // Tickets!


Jools Holland (c) Felix TW

Nach einer längeren Pause geht Jools Holland wieder auf Tour und er hat ein neues Album im Gepäck. Die Sängerinnen Louise Marshall und Ruby Turner die "Queen of Boogie Woogie", dürfen dabei nicht fehlen.

Der gefeierte Musiker, Bandleader und TV-Host Jools Holland huldigt auf seinem neuen Album Pianola. Piano & Friends dem Piano. Und er hat dafür ein großartiges Line-Up an MusikerInnen um sich versammelt - allesamt MeisterInnen ihres Instruments. Auf dem Album finden sich wieder illustre Namen wie z. B. Lang Lang, Herbie Hancock, Jamie Cullum, Gregory Porter oder Joe Bonamassa.

Pianola. Piano & Friends ist eine Ode an die Gemeinschaft und Freude, die dieses Instrument den Menschen bringen kann. Das namensgebende Pianola gehörte einst seiner Großmutter Rosie. Jools Holland selbst sagt zur Veröffentlichung von seinem neuen Album: "Es erfüllt mich mit Stolz, diese Platte mit einigen der besten Musiker und Sänger unserer Zeit aufgenommen zu haben, und all das verdanke ich meinem lebenslangen Begleiter, dem Piano."

Wenn sich einer auskennt, dann er: Mit seiner BBC-Show "Later... with Jools Holland" hat der TV Star, Pianist und Bandleader Jools Holland die kultigste Musikshow Europas am Start. Von Amy Winehouse, Ed Sheeran und Adele bis Bono, Pearl Jam oder BB King hat er sie alle in seiner Show gehabt. Er gilt als definitiv Bester seines Fachs und erhielt 2003 gar von Queen Elizabeth II den "Order of the British Empire" für seine besonderen Verdienste um die britische Musikindustrie.

2011 veröffentlichte Jools Holland eine Compilation speziell für den deutschsprachigen Markt, die in bester "Later with"-Tradition eine ganze Reihe von Top-Acts präsentierte, darunter Eric Clapton, Sting, David Gilmour, Nick Cave, Tom Jones und viele weitere internationale Größen. Doch Jools Holland wartete überdies mit einer sensationellen Überraschung auf, denn auf dem Album waren zum ersten Mal auch Künstler aus dem deutschsprachigem Raum mit dabei: Roger Cicero, Ina Müller, The Baseballs, Axel & Torsten Zwingenberger gehörten dazu. Herbert Grönemeyer war gleich mit zwei Songs vertreten, darunter eine wunderbare Version von Randy Newmans Marie.

2023 live on tour unterstützt wird Jools Holland von Louise Marshall und Ruby Turner, der "Queen of Boogie Woogie", die seit Jahren fixer Bestandteil von Jools' Band sind.

Aktuelles Album: "Pianola. Piano & Friends" (2021), Warner Music UK

Sonntag, 04. Dezember 2022

NEWS

Die Krieger des Lichts und 20 (!) weitere Neueinträge im Posthof-Programm!
Laufend aktualisiert: Umplanungen, Verschiebungen, Absagen auf einen Blick
Alt-J, SDP, Phoenix, Danger Dan, Grossstadtgeflüster, Sleaford Mods uva. verstärken Florence + The Machine, Die Toten Hosen und Peter Fox 16.-18 Juni am Linzer Urfahrmarkt
Die Neuzugänge und Umplanungen der Woche im Posthof-Programm
Springtime-Highlights 2023 am Linzer Hafen

Specials