• kleinkunstfestival c valerie loudon k
    kleinkunstfestival c valerie loudon k
  • tanzhafenfestival c mick morley k
    tanzhafenfestival c mick morley k
  • macy gray c derrick rodgers k
    macy gray c derrick rodgers k
  • ahoipop k
    ahoipop k
Programm
Ahoi! Pop 2022 | Das Posthof-Konzert-Abo
Sa. 29.10.2022 // 20:00 | Electronica/Indie

ÄTNA

Push Life Tour 2022


// GS: € 20/22,50/25 // Tickets!


ÄTNA (c) Philip Zeller

Völlig singulär in Style und Ausführung spuckt das Dresdner Duo einen kreativen Lavastrom, in dem Synthie-Pop, Jazz und Electro-Rock ineinander verschmelzen. Vor einigen Jahren begegneten sich die beiden auf einer 90er-Jahre-Party an der Musikhochschule ihrer Heimatstadt und tauschten sich über gemeinsame Helden aus: Enya, Thom Yorke und Prodigy. Daraufhin formte man eine Band, die nach kurzer Zeit auf ihre Essenz zusammenschrumpfte.

Zunächst scheinen die disparaten Vorlieben von Inéz und Demian Kappenstein kaum vereinbar: Er vertieft ins Basteln organischer Beats, eingespielt mit Schlagzeug und versehen mit Effekten. Sie eine völlig eigene Art von Sängerin, die mit Stimme, Piano und Synthies Melodien wie durch ein Prisma zu einem neuen futuristischen Sound verdichtet. Doch dann zeigt sich beim zweiten Hinhören, dass die Songs der beiden gerade wegen ihres eklektischen Aufbaus jenseits aller Konventionen eine kaum zu begreifende Magie ausstrahlen. Kein Wunder, dass Ätna bereits 2020 als erste deutsche Band überhaupt mit dem begehrten Anchor Award des Reeperbahn Festivals ausgezeichnet wurden.

Nach Kollaborationen mit Artists wie Solomun oder Martin Kohlstedt und gemeinsamen Shows mit der NDR Bigband, unter anderem in der Elbphilharmonie in Hamburg arbeiteten Inéz und Demian an neuen Songs für ihr zweites Album. "Push Life", im Frühjahr 2022 erschienen, setzt mit den Singleauskopplungen "Anymore” und "Lonely" einen weiteren großen Schritt in die wunderbar abgedrehte Welt der avantgardistischen Soundkünstler:innen.

Live verbinden Ätna Fashion und Design mit Musik, tragen monochrome Bühnenkostüme und liefern eine aufregend durchkonzipierte Show, bei der sich ein Gänsehautschauer über das Publikum ergießt.

Aktuelles Album: "Push Life" (VÖ 1.4.2022), Humming Records

This concert is supported by Liveurope: the first pan-European initiative supporting concert venues in their efforts to promote emerging European artists. Liveurope ist co-funded by the Creative Europe programme of the European Union.

   


Montag, 26. September 2022

NEWS

Laufend aktualisiert: Umplanungen, Verschiebungen, Absagen auf einen Blick
Voll beladen mit Frische, Relevanz und irritierend guter Laune kehrt das Posthof'sche Musik-Festival in den heimischen Hafen ein.
"Bruckner und die Folgen" im Brucknerhaus Linz, auf der "Jagd nach dem Meteor" in der Tabakfabrik Linz
Doors open für Zeitkultur am Hafen 2022/23!

Specials