• aenderungen c tom mesic k
    aenderungen c tom mesic k
Aktuelles

Tipp: 20 Jahre Pop-BORG Linz mit Folkshilfe, Leyya, Xing u.a.

Prominent besetztes Absolvententreffen rund um die Linzer Talenteschmiede


Mo. 11.03.2019

Mutmacher wollten sie sein, Anstifter zum selbst Komponieren und Texten in Muttersprache, Wege ebnen zu einem neuen österreichischen/musikalischen Selbstbewusstsein. Nach 20 Jahren Pop-BORG Linz haben die InitiatorInnen von damals ihr Ziel eindrucksvoll erreicht.

Was mit zwei Jahren Gedanken sammeln, diskutieren, ausloten des Möglichen und Unmöglichen, Konzepte/Lehrpläne schreiben und wieder verwerfen, Sitzungen mit Direktoren, Fachinspektoren und Ministeriumsbeamten begann, ist heute längst ein österreichweites Vorzeigemodell geworden. Am 13.09.1999 startete am BORG Linz Honauerstraße der Ausbildungszweig für "Popular- und Computermusik". Zum 20er darf die Linzer Talenteschmiede bereits auf zahlreiche prominente AbsolventInnen verweisen: Bilderbuch, Folkshilfe, Krautschädl, The Beth Edges, Philemon's Tree, Fireman Crew, Ladyshare, Blindway Alley...

Zum runden Jubiläum gibt sich eine kleine Auswahl davon stellvertretend die Ehre. Also kommt zahlreich und feiert mit!

Opens external link in new window20 jahre Pop-BORG Linz: Folkshilfe / Leyya / tba / Xing
Do. 16. Mai, 20 Uhr, Posthof



Samstag, 10. April 2021

NEWS

Laufend aktualisiert: Umplanungen, Verschiebungen, Absagen auf einen Blick
Unbesorgt Kultur genießen vor der popkultur-historischen Kulisse am Linzer Hafen
Zeitkultur am Linzer Hafen entert Netzwerk europäischer Musikclubs zur Förderung der Vielfalt der Musikszene Europas
Tanzen auf der Couch für einen guten Zweck mit Live-Konzerten und Musikbeiträgen u.a. aus der "Proletenpassion"
Informationen zum laufenden Veranstaltungsbetrieb in den Häusern der LIVA

Specials