• olafur arnalds k
    olafur arnalds k
  • science busters k
    science busters k
  • ahoi pop k
    ahoi pop k
  • last minute k
    last minute k
Aktuelles

Latest Entries: Saltatio Mortis, Patricia Guerrero, Mai Cocopelli, maschek...

Helle und dunkle Lieblingslieder, ein andalusischer Shooting Star und das eine oder andere Déjà-vu neu im Posthof-Programm


Fr. 01.12.2017

Von "Brot und Spielen" anlässlich gleich 8 frischer Zugänge neulich in das Posthof-Programm 2018 zu sprechen, käme uns selbstverständlich nie in den Sinn. Wenn, dann dürfen so einen etwas angeschlagenen Titel ausschließlich waschechte Medival-Rocker, wie etwa die Spielleute von Saltatio Mortis verwenden. Umso mehr, als seit dem letzten Posthof-Besuch der süddeutschen "Totentänzer" bereits gezählte 13 Jahre verstrichen sind! Weiters neu mit dabei diese Woche jede Menge helle und dunkle Lieblingslieder, ein mit Preisen überhäufter andalusischer Shooting Star und das eine oder andere Déjà-vu.

Neu im Posthof-Programm:

18.01. >> Opens external link in new windowmaschek: Das war 2017 (Zusatzvorstellung um 16 Uhr)
17.03. >> Opens external link in new windowCompañía Patricia Guerrero: Catedral
08.04. >> Opens external link in new windowKreator: Gods Of Violence Tour
29.04. >> Opens external link in new windowJosef Hader: Hader spielt Hader
29.04. >> Opens external link in new windowBobby McFerrin: Circlesongs
06.05. >> Opens external link in new windowMai Cocopelli Family Band: Lieblingslieder-Konzert
19.10. >> Opens external link in new windowSaltatio Mortis: Brot und Spiele Tour
26.10. >> Opens external link in new windowMike Singer: Deja Vu Tour

Tickets sind bereits erhältlich bzw. folgen in Kürze.

[Zum Posthof-Programm]



Mittwoch, 19. September 2018

NEWS

Die Besten aus dem Westen und dem Osten im Clinch um den Einzug ins Finale
Neun Pflichttermine zwischen Zuckerguss und Katharsis neu im Posthof-Programm
Förderpreis für Christoph Fritz, Sonderpreis geht an die EAV
Premiere für eines der größten Linzer Musikinstrumente ++ Tipp: Klassik-Rebellen im Linzer Brucknerhaus

Specials