• katrin bauernfeind kl
    katrin bauernfeind kl
  • granada kl
    granada kl
  • musik abo k
    musik abo k
  • theater abo k
    theater abo k
Aktuelles

Deutscher Kleinkunstpreis 2019 entschieden

Spartenpreise für Christian Ehring, Dota, BlöZinger und Lara Stoll, Ehrenpreis für Willi Resetarits


Do. 08.11.2018

Der mit insgesamt € 25.000,- dotierte, seit 1972 jährlich vergebene "Deutsche Kleinkunstpreis" 2019 ist entschieden, die vom Mainzer Forum-Theater unterhaus berufene, 21-köpfige Fachjury unter Mitwirkung von Posthof-Co-Chef Wilfried Steiner hat die PreisträgerInnen gewählt, und zwar wie folgt:

- Sieger in der Sparte "Kabarett": Christian Ehring
- Siegerin in der Sparte "Chanson/Lied/Musik": Dota
- Sieger in der Sparte "Kleinkunst": BlöZinger
- Förderpreis der Stadt Mainz: Lara Stoll
- Ehrenpreis des Landes Rheinland-Pfalz: Willi Resetarits

Wir gratulieren allen GewinnerInnen sehr herzlich!

PS: BlöZinger kehren "ernsthaft zum Totlachen" (Jurybegründung) und mit ihrem neuen, achten Programm "Vorzügliche BetrACHTungen - ein Best-Of" Opens external link in new windowam 1.2.2019 in den Posthof zurück. Tickets sind bereits erhältlich!;-)

[Opens external link in new windowDeutscher Kleinkunstpreis]



Mittwoch, 21. November 2018

NEWS

Die dringlichsten Empfehlungen aus Musik, Tanz, Theater, Kleinkunst und Literatur demnächst auf der Bühne Ihres Vertrauens
"Night Of The Living Dead" Konzert vor der Leinwand ++ Bruckners Fünfte, Bruckner Orchester Linz
Spartenpreise für Christian Ehring, Dota, BlöZinger und Lara Stoll, Ehrenpreis für Willi Resetarits
Heldenhaft wie Thors Hammer: LASK-Goalgetter Reinhold Ranftl fixiert Kampf-Tableau der besten 8 heimischen Improtheater-Ensembles 2018
Neue Anlaufstelle für Posthof-, Brucknerhaus- und Kuddelmuddel-Eintrittskarten in der Linzer Landstraße

Specials