Aktuelles

Crossover am Linzer Hafen

Einmal quer durch Musik, Theater, Kleinkunst und Literatur beim 1. Crossover-Abo Frühling 2021 im Posthof!


Mo. 14.12.2020

Liebes Publikum, herausfordernden Situationen entschieden lustvoll entgegentreten: Wir haben nach besonders spannenden Beispielen dafür in der aktuellen österreichischen Szene gestöbert und sind für das erste waschechte Crossover-Abo Frühling 2021 im Posthof fündig geworden.

Bei der fulminanten Inszenierung von Daniel Wissers herzzerreißend tragikomischem Roman "Königin der Berge" etwa, bei der LCD Soundsystem'igen Rawness und Caribou'schen Wärme selbstbewusster Pop-Nerds wie Yukno und Anger, beim Eitzerl mehr der maximal runden G'schichten des "King of Wienerisch" Voodoo Jürgens und der unersetzlichen "Großmeister des Grant" Kreisky, im augenöffnenden Roman "Die Richterin" von Lydia Mischkulnig oder auch einfach nur am Würstlstand - mit Manuela Linshalm, einem Akkordeon, sechs Klappmaulpuppen und der Gesellschaftsgeschichte der Straße.

Macht erheblich Lust auf jede Menge frische Inspiration im kommenden Frühling: Das brandneue Posthof-Abo-Angebot wurde soeben angelegt und ist in Kürze an der Posthof-Kassa erhältlich.

Crossover-Abo Frühling 2021 im Posthof
Infos & Reservierungen: Opens external link in new windowwww.posthof.at/posthof-crossover-abo