• ahoi full hit k
    ahoi full hit k
  • tanzhafenfestival k
    tanzhafenfestival k
  • sum   k
    sum k
  • schaexpir k
    schaexpir k
Programm
Posthof Konzert-Abo
Fr. 10.02.2017 // 20:00 | Songwriter/Pop

Wallis Bird: Home Tour 2017

Support: Sam Vance-Law


// GS: € 20/22/26 (Einzelpreis) // Tickets!


Wallis Bird (c) Jens Oellermann

Ihr bisheriges Leben lang war sie immer unterwegs. Der Musik hinterher und ihrem hüpfenden Herzen. Von Irland aus, wo sie sich als Kind beibrachte, die Rechtshändergitarre linksherum zu spielen. Nach Deutschland und zur ersten EP, zwei Alben bei einem großen Label und ein drittes, das auf eigene Faust noch viel mehr einheimste. Nach London. Auszeichnungen, u.a. 2-fache irische Musikpreis-Gewinnerin. 600 Shows in den letzten Jahren, immer mit dieser unfassbaren Energie. Nach Berlin schließlich, in die Clubs und um die Häuser, immer ruhelos, immer weiter.

Auch wenn Wallis Bird nie lange an einem Ort war, ihr Zuhause hat sie längst gefunden: ihre Musik. "Home" heißt nun das fünfte Album der 35-jährigen. Sie hat es zu Hause geschrieben und es zeigt eine andere Facette der Künstlerin. Viele kennen sie durch ihre unglaublich energetischen Songs und Liveperformances. Nachdem sie auf der "Architect"-Tour, die sie durch Europa und Asien führte, über 30 000 Leute live gesehen hatten, zog sie sich zurück und schrieb in ihrem kleinen Studio über Monate hinweg an neuen Songs.

So ganz ohne Kontakt zum Publikum wurde sie zum ersten Mal ein wenig unsicher. Also tat sie das einzig Logische: ein Konzert ansetzen, das längste von allem. Um halb zwei Nachmittags betrat sie am 9. Januar 2016 die Bühne und spielte zwölf Stunden, bis alles wieder gut war. Mehr als gut. Am Ende wollte sie gar nicht mehr aufhören.

Wer macht sowas? Jemand, der die Energie dafür hat. Wahrscheinlich beschreibt diese Geschichte am besten, warum Wallis Bird so speziell ist. Eine, die weiß, dass ein Zuhause so viel mehr wert ist, wenn man es mitnehmen kann. In die kleinen Clubs. Aber auch auf die große Releasetour mit über 60 Shows, die sie durch Europa, Japan und Australien führen wird.

Man hört "Home" dieses Vertrauen an. Diese Ruhe und Ausgeglichenheit, die eine enorme Kraft erzeugt. Ihr Wurzeln stecken im Folk, dessen ewige Wahrheiten schon immer durch ihre Songs fließen. In den unwiderstehlichen Popmelodien und im Rock, an dem sie sich so gerne slappt und heiser schreit. Ein Album, das vor lauter Glück ganz bei sich ist. In ihrer Musik war Wallis schon immer zuhause. Aus ihr schöpft sie die Energie, um jeden Konzertsaal mit virtuoser Euphorie zum Schwingen zu bringen.

Aktuelle CD: "Home" (2016), Caroline/Universal

Sonntag, 28. Mai 2017

NEWS

Die sommerliche Freiluftreihe vor dem Linzer Mariendom überrascht mit einem medialen Paukenschlag
Hochsympathische US-Indierocker, Reimemonster im Doppelpack und ein Singer-Songwriter vom Chiemsee neu im Posthof-Programm
Sommertheaterspectacel mit Shakespeares Lovestory und Ephraim Kishons inoffiziellem Nachfolger
Bassist Kevin Garcia erliegt Schlaganfall, geplante Tour abgesagt
Tanz, Theater, Kleinkunst & Literatur 13x neu im Posthof-Herbst

Specials