• tanztage   k
    tanztage k
  • austra k
    austra k
  • django asuel k
    django asuel k
  • rodrigo leao scott matthew k
    rodrigo leao scott matthew k
Programm
Do. 06.04.2017 // 20:00 | Kabarett

Thomas Maurer

Der Tolerator


// MS (num. Sitzpl.): € 16/18/20, Stehpl. € 10 // Tickets!


Thomas Maurer (c) Ingo Pertramer

Toleranz ist nicht nur eine allgemein anerkannte Tugend, sondern auch noch ein spannendes und preiswertes Hobby. Es gibt ja so viel, das man tolerieren kann: Religionen und politische Überzeugungen, Laktose und Gluten, Kleidermotten und Volks-Rock'n'Roll. Obendrein macht man damit die Welt besser. Und kann manches lernen: Etwa wo die eigene Toleranzgrenze liegt. Seien Sie dabei, wenn das dem vielfach preisgekrönten Wiener "Staatskünstler" gelingt - im brandneuen Programm!

"Wie viel pure Blödheit muss man aushalten? ...Sein neues Solo erfüllt alle Ansprüche, die an gutes Kabarett zu stellen sind: Es ist g’scheit und zugleich amüsant, wenngleich mitunter derb und deftig. Und es ist angriffig. Ein spannendes Jo-Jo-Spiel zwischen hoch intellektuell und grindig tief, wie’s dem Phänomen der allgemein menschlichen Charakterlosigkeit und Niedertracht entspricht... Toleranz ist zwar, so Maurer, der Kitt der Gesellschaft. Aber wie viel 'pure, ungefilterte Blödheit' - der anderen, versteht sich - muss der Mensch aushalten? Und wie hält man die aus, die man echt nicht aushält? ...Er bringt Karl May, Michael Jeannée und den Propheten Mohammed nebst Muhammad Ali ins pointierte Spiel, setzt bei seinen präzise formulierten Geschichten so gar nicht auf die Wuchtel und erntet doch immer wieder Zwischenapplaus... schwarzhumorig und bitterböse in seiner Gesellschaftskritik - Kabarettpreis-verdächtig." (Kurier)

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Kleinkunstpreis 2016!


Mittwoch, 22. Februar 2017

NEWS

The Köter, SK Invitational, Da Billi Jean is ned mei Bua und Garish on air auf Radio FRO 105,0 Mhz!
Als "Bester Club des Jahres" im deutschsprachigen Raum!
Fünf frische Termine mit neuen Kniffen und dem Besten des Bisherigen für das Posthof-Programm

Specials