• ahoi full hit k
    ahoi full hit k
  • max goldt k
    max goldt k
  • samy deluxe k
    samy deluxe k
  • black humor festival k
    black humor festival k
Programm
Heimspiel 2017
Sa. 14.01.2017 // 20:00 | Indierock

Steaming Satellites

Acoustic Space Odyssey


// MS: € 17/19/23 // Tickets!


Steaming Satellites (c) Christian Maislinger

Von unendlichen Weiten zu maximaler Verdichtung: Die Salzburger Spacerocker schlagen Haken zwischen supersattem 70ies Rock, sexy Funk und raffinierter Pop-Epik. Ein aufregend einzigartiger Stilmix. Das weiß man nicht nur in Österreich, sondern bis nach Übersee.

Drei international hochgelobte Alben haben Steaming Satellites bisher veröffentlicht. Außerdem sorgten sie für den vielleicht stärksten Soundtrack-Moment der letzten Jahre - "How Dare You" vom 2011er Album "The Mustache Mozart Affaire" veredelte den international erfolgreichen und mehrfach ausgezeichneten Indie-Alpen-Western "Das Finstere Tal" - und spielten unzählige Shows u.a. mit Thin Lizzy, The Ravonettes oder ihren Freunden Portugal. The Man.

Auf ihrer Tour durch den Musikkosmos sind Max Borchardt, Emanuel Krimplstätter, Matthäus Weber und Manfred Mader also längst bei sich angekommen. Steaming Satellites fahren aber keinen schnurgeraden Kurs, der Weg ist das Ziel, und doch greift immer alles fast magisch ineinander. Mal grüßen die Black Keys dann biegen wieder die Led-Zeppelin-Gitarren ums Eck und zwischendrin wird Flaming-Lips-mäßig ein bisschen psychedelisch geflippt. Dazu Borchardts Stimme, die locker mit Caleb Followill von den Kings Of Leon mithalten kann.

Für das Kärntner Festival "Acoustic Lakeside" spielte die Band im Sommer zum ersten Mal ihre Songs in einer Semi-Acoustic-Version und neuen Arrangements zur großen Freude des Publikums. Unter dem Titel "Acoustic Space Odyssey" bringen Steaming Satellites dieses sehr spezielle Set nun auf die Clubbühne und lassen dabei extratief in ihre Echokammer blicken.

Besetzung: Max Borchardt: Gesang, Gitarre; Emanuel Krimplstätter: Keyboards, Gesang; Matthäus Weber: Schlagzeug, Gesang; Manfred Mader: Bass, Percussions
Aktuelle CD: "Steaming Satellites" (2015), The Instrument Village

Dienstag, 25. April 2017

NEWS

Das internationale Theaterfestival von 22. Juni bis 1. Juli in Linz
Musik, Tanz, Theater, Kleinkunst & Literatur am Linzer Hafen freuen sich auf neuen Hauptsponsor Raiffeisen OÖ!
Die über alle Genregrenzen hinweg respektierte Künstlerin mit "Native Invader" live am 20. September im Linzer Brucknerhaus
Europaweit geschätzte Experten an der Schnittstelle zwischen Galgen und Humor kitzeln die Nerven von 4. bis 24. Mai im Posthof
Latest Entry: Alligatoah am 13.11. ++ Showstart Mother's Cake / Intra 21.4. auf 21:30 Uhr verlegt ++ 8 neue Fotostrecken "Live at Posthof"

Specials