• ahoi full hit k
    ahoi full hit k
  • max goldt k
    max goldt k
  • samy deluxe k
    samy deluxe k
  • black humor festival k
    black humor festival k
Programm
Brucknerfest Linz 2012
Fr. 05.10.2012 // 20:00 | Jazz/Pop

Silje Nergaard


// GS (num. Sitzpl.): € 24/26/28 // Tickets!


Ihre Stimme hat einen sanften, mädchenhaft unschuldigen Klang. Mühelos überwindet Silje Nergaard die Distanz von tiefen, dunklen Tönen zu glasklaren, reinen Höhen. In ihrer Musik bewegt sich die norwegische Sängerin leichtfüßig zwischen Jazz, Folk und Rock - aus jedem Genre holt sie sich, was sie braucht, um ihre Melodien zum Leben zu erwecken. Aber nicht zuletzt ist es die Freiheit, die der Jazz gewährt, ihre hohe Professionalität und ihr Charme, die ihre Konzerte zu einer Sensation machen.

Als überaus sensible Grenzgängerin zwischen Jazz und Pop ging es ihr nie um die programmatische Überschreitung von Linien, sondern immer um ein lebendiges Verhältnis zu ihrer ungewöhnlich zarten und doch eindringlichen Stimme. So auch auf ihrer neuen CD "Unclouded".

Wer die Norwegerin kennt, wird überrascht sein. Ihr Timbre klingt vertraut, alles andere ist komplett neu. So lässt sie sich nur von zwei Gitarren begleiten, die auch mal verhalten perkussiv eingesetzt werden können, kein Schlagzeug, keine Keyboards. Was wie ein krasser Bruch mit ihrer Vergangenheit klingt, ist in Wirklichkeit ein Bekenntnis zu ihren Wurzeln. Am Anfang ihrer Laufbahn trat sie meist nur mit zwei Begleitern auf, einer davon in der Regel ein Gitarrist. Und sie fühlte sich großartig. Zu diesem Gefühl zurückzukehren, war für die inzwischen weltbekannte Sängerin ein langer Reifeprozess. Die beiden Gitarristen sind folglich viel mehr als bloße Begleiter. Sie sind Mitverschworene, deren Saitengesang mit der Stimme der Sängerin zu einem einzigen Klanggedicht verschmilzt. In dieser Umgebung fiel es der erfahrenen Vokalistin auch nicht schwer, sich in einer Art vokalem Spiegel neu zu entdecken.

 Mit "Unclouded" wagt Silje Nergaard einen kompletten Neuanfang und bleibt doch ganz bei sich selbst. Ein bewegendes Album, das in seiner ergreifenden Offenheit perfekt in unsere Zeit passt.

Besetzung: Silje Nergaard: Gesang; Håvar Bendiksen, Nils Einar Vinjor: Gitarre; Trond-Viggo Solås: Bass
Aktuelle CD: "Unclouded" (2012), Columbia

Dienstag, 25. April 2017

NEWS

Musik, Tanz, Theater, Kleinkunst & Literatur am Linzer Hafen freuen sich auf neuen Hauptsponsor Raiffeisen OÖ!
Die über alle Genregrenzen hinweg respektierte Künstlerin mit "Native Invader" live am 20. September im Linzer Brucknerhaus
Europaweit geschätzte Experten an der Schnittstelle zwischen Galgen und Humor kitzeln die Nerven von 4. bis 24. Mai im Posthof
Latest Entry: Alligatoah am 13.11. ++ Showstart Mother's Cake / Intra 21.4. auf 21:30 Uhr verlegt ++ 8 neue Fotostrecken "Live at Posthof"
Jetzt kurze Zeit auch im Kombiticket mit Arcade Fire Open Air erhältlich!

Specials