• ahoi full hit k
    ahoi full hit k
  • tanzhafenfestival k
    tanzhafenfestival k
  • sum   k
    sum k
  • schaexpir k
    schaexpir k
Programm
Heimspiel 2017
Fr. 13.01.2017 // 20:00 | Kabarettlesung

Rudolf Habringer

Schräge Landvermessung


// MS (num. Sitzpl.): € 11/13/15 // Tickets!


Rudolf Habringer (c) Volker Weihbold

Böse, witzig und schräg gewährt der OÖ. Autor in seinem aktuellen Kabarettprogramm Einblicke in das österreichische (Un-)Wesen. Spielerisch schlüpft Rudolf Habringer in verschiedene Sprachwelten und macht sich über menschliche Schwächen lustig, ohne zu denunzieren: Skurril, mit schwarzem Humor. Eine schräge Landvermessung der Abgründe unseres Alltags.

Habringer versteht es als ausgezeichneter Kabarettist, Schauspieler und Musiker sein Publikum zu begeistern. Die Texte stammen aus dem im Mai 2016 neu erschienen Satirenband "Die Töpfe von Brüssel und andere Fettnäpfchen".

"Er weiß, was Satire muss: Übertreiben bis zum Gehtnichtmehr. Dann kristallisiert sich der wahre Kern der Sache heraus." (OÖ. Nachrichten)

"Die Welt, die aus Habringers Texten entsteht, ist obskur und vertrackt. Es ist so, als ob wir eine Bühne betreten würden, auf der wir alles vorfinden, was unsere Wirklichkeit so ausmacht." (Sbg. Nachrichten)

"Habringer spielt mit seiner Prosa eine ebenso eigenwillige wie hörenswerte Melodie im Konzert der österreichischen Gegenwartsliteratur." (Die Presse)

Rudolf Habringer, Die Töpfe von Brüssel. Satiren, Kehrwasser Verlag 2016


Samstag, 27. Mai 2017

NEWS

Die sommerliche Freiluftreihe vor dem Linzer Mariendom überrascht mit einem medialen Paukenschlag
Hochsympathische US-Indierocker, Reimemonster im Doppelpack und ein Singer-Songwriter vom Chiemsee neu im Posthof-Programm
Sommertheaterspectacel mit Shakespeares Lovestory und Ephraim Kishons inoffiziellem Nachfolger
Bassist Kevin Garcia erliegt Schlaganfall, geplante Tour abgesagt
Tanz, Theater, Kleinkunst & Literatur 13x neu im Posthof-Herbst

Specials